So verstecken Sie iMessage-Apps auf dem iPhone oder iPad

Ärgern Sie sich über die Apps in Ihren iMessages? Sie loswerden!

Mit der iMessage-App-Schublade auf Ihrem iPhone oder iPad können Sie schnell auf Dinge zugreifen, die Sie beim Senden von Texten verwenden möchten, z. B. GIFs, Musik, Ihren Standort, Spiele, Apple Pay usw. Wenn Sie jedoch nur das verwenden möchten Nachrichten-App für das Senden von Texten. Sie können die gesamte App-Schublade einfach ausblenden oder anpassen, welche Apps darin angezeigt werden.

Das ist jedoch im Grunde das Ausmaß des Versteckens der App-Schublade. Sie können die iMessage-App-Schublade nicht vollständig entfernen oder von Ihrem Telefon oder Tablet löschen. Alles, was Sie tun können, ist, es zu minimieren, damit Sie es nicht jedes Mal sehen, wenn Sie eine SMS schreiben, oder es anzupassen, um es übersichtlicher oder besser für das zu machen, wofür Sie es verwenden möchten.

Wenn Sie beispielsweise keine Sport-Apps in Ihrer App-Schublade haben möchten oder wenn Wettersymbole die Spiele verdrängen, die Sie mit Ihren iMessage-Kontakten spielen möchten, können Sie diese iMessage-Apps in der App-Schublade ausblenden.

Diese Anweisungen gelten für iOS 11 und höher auf jedem iPhone- und iPad-Modell.

Das Entfernen einer App auf Ihrem Gerät ist ein völlig anderer Vorgang. Gleiches gilt für das Ausblenden einer App. Diese Schritte gelten nur für das Ausblenden von Apps in der iMessage-App-Schublade, nicht für den Startbildschirm.

So verbergen Sie die iMessage-App-Schublade

Dies ist die einfachste Methode zum "Löschen" der iMessage-App-Schublade. Wenn Sie es ausblenden, wird es minimiert, sodass Sie nicht versehentlich auf eines der App-Schubladensymbole tippen.

Um die App-Schublade auf Ihrem iPhone oder iPad auszublenden, öffnen Sie eine vorhandene oder neue Nachricht und tippen Sie auf die Schaltfläche A links neben dem Textfeld.

Wenn Sie versehentlich auf eine der einzelnen Apps in der App-Schublade tippen, wird am unteren Bildschirmrand ein Fenster angezeigt. Durch Tippen auf die Schaltfläche A wird dieses App-Fenster geschlossen, nicht jedoch die App-Schublade. Um die App-Schublade auszublenden, müssen Sie auf die Schaltfläche tippen, wenn eine App nicht angezeigt wird.

So verstecken Sie iMessage-Apps

Möchten Sie die iMessage-App-Schublade nicht vollständig ausblenden? Um die angezeigten Apps zu bereinigen, können Sie die App-Schublade anpassen.

  1. Öffnen Sie eine Nachricht in der Nachrichten-App, entweder eine vorhandene oder eine neue.

  2. Streichen Sie mit dem Finger von rechts nach links über die App-Schublade, um einen Bildlauf nach rechts durchzuführen.

  3. Wählen Sie die dreipunktige Schaltfläche. Je nachdem, wie Sie die Apps anzeigen, wird möglicherweise Mehr angezeigt .

  4. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Bearbeiten .

  5. Wählen Sie die rote Minus-Schaltfläche neben einer App und dann Aus Favoriten entfernen, um sie aus Ihrer Favoritenliste zu entfernen. Diese Liste enthält die Apps, die zuerst in der App-Schublade angezeigt werden. Dadurch wird die iMessage-App vor den ersten Apps in der Schublade verborgen.

    Um eine App vollständig auszublenden, damit sie nicht in der iMessage-App-Schublade angezeigt wird , wählen Sie die grüne Schaltfläche im Abschnitt WEITERE APPS weiter unten auf dem Bildschirm.

    Um Apps aus iMessage zu löschen, die sich im Bereich FAVORITEN befinden , müssen Sie diese zuerst mit der Minus-Taste aus diesem Bereich entfernen und dann von unten auf die grüne Taste tippen.

    Über diesen Bildschirm können Sie auch Ihre iMessage-Apps neu anordnen. Tippen und ziehen Sie die dreizeilige Schaltfläche neben einer der bevorzugten Apps und platzieren Sie sie an einer beliebigen Stelle. Die Apps oben werden zuerst in der App-Schublade angezeigt.

  6. Tippen Sie oben rechts auf Fertig , um die Änderungen in der App-Schublade zu speichern. Tippen Sie anschließend erneut auf Fertig , um die Einstellungen in der App-Schublade zu beenden und zu Nachrichten zurückzukehren.