5 Möglichkeiten, jemanden zu finden, der nur einen Benutzernamen verwendet

Führen Sie eine effektive Suche nach Benutzernamen durch, um Personen online zu finden

Ein Benutzername - ein Griff, mit dem Benutzer ihre Identität online darstellen - kann eine überraschende Menge an Informationen liefern. Wenn Sie versuchen, Informationen über jemanden abzurufen und wissen, wie der Benutzername auf einer Website lautet, können Sie mit diesem kleinen Wissen viel mehr herausfinden.

Die Informationen in diesem Artikel dienen ausschließlich Unterhaltungs- und Bildungszwecken. Es sollte nicht unsachgemäß verwendet werden.

Warum Benutzernamen nachverfolgt werden können

Obwohl dies ein Datenschutzrisiko darstellt, verwenden die meisten Benutzer auf allen Websites, für die sie ein Konto erstellen, dieselben oder ähnliche Benutzernamen. Es ist schwierig, eindeutige Benutzernamen für jede Website zu ermitteln, obwohl die aktuellen Richtlinien zum Datenschutz dies dringend empfehlen. Es ist für Benutzer einfacher, einen Benutzernamen für die Websites und Dienste zu haben, die sie im Web verwenden.

Diese Tendenz erleichtert es anderen, ihre Online-Aktivitäten zu verfolgen - die Videos, die sie ansehen, Kommentare, die sie in den sozialen Medien hinterlassen, Einkäufe, die sie tätigen - sobald sie diesen Benutzernamen kennen.

Starten Sie mit einer Suchmaschine

Der erste Schritt bei der Suche nach einer Person über den Benutzernamen besteht darin, diesen Benutzernamen in Ihre bevorzugte Suchmaschine einzugeben. Google ist aus einem Grund die beliebteste Suchmaschine der Welt: Es kann erstaunliche Mengen an Informationen liefern und Sie auf einige interessante Websites weiterleiten.

Oleksiy Maksymenko / Getty Images

Google ist nicht die einzige Autorität, wenn es darum geht, etwas online zu finden. Verschiedene Suchmaschinen liefern unterschiedliche Ergebnisse, manchmal mit drastischen Unterschieden. Wählen Sie einige Suchmaschinen, geben Sie den Benutzernamen ein und sehen Sie, was auf Sie zukommt. Gute Startpunkte sind Google, Bing, DuckDuckGo und USA.gov.

Suche in sozialen Netzwerken

Viele Menschen sind sich der Privatsphäre bewusst, besonders seit den Enthüllungen, die Edward Snowden gemacht hat. Die überwiegende Mehrheit der Nutzer von Online-Diensten verwendet jedoch von Standort zu Standort denselben Benutzernamen. Diese Tendenz gilt insbesondere für soziale Netzwerke, bei denen die Erstellung und Pflege eines Profils viel Zeit und Mühe erfordern kann.

John Lund / Getty Images

Wenn Sie den Benutzernamen einer Person kennen, suchen Sie ihn in einigen sozialen Netzwerken wie Twitter, Instagram, Facebook oder Pinterest. Sie finden häufig Listen mit Freunden, Bildern, Interessen und persönlichen Informationen. Was können Sie mit diesen Informationen tun?

Wie bei jeder anderen Personensuche ist es selten, dass Sie mit einer Suche alles bekommen, wonach Sie suchen. Sie können Informationsbits verwenden, um mehr Informationsbits zu finden. Wenn Sie beispielsweise ein Profilbild in einem sozialen Netzwerk finden, können Sie mithilfe eines Suchdienstes für umgekehrte Bilder, z. B. TinEye, andere Instanzen desselben Bildes aufspüren. Häufig verwenden Benutzer dasselbe Profilbild für alle ihre Dienste in sozialen Netzwerken und andere Online-Sites, für die sie sich anmelden. Auf diese Weise können Sie eine ganze Menge von Daten aufdecken.

Blogs und Benutzernamen

Bloggen ist eine der beliebtesten Online-Aktivitäten. Millionen von Menschen verbringen jeden Tag Zeit damit, ihre Online-Journale zu erweitern. Viele geben sich die Mühe, einen Domainnamen und ein Hosting für ihr Blog zu sichern, aber eine große Anzahl von Bloggern nutzt immer noch kostenlose Online-Dienste, um ihre Gedanken mitzuteilen, darunter Blogger, Tumblr und LiveJournal.

Nora Carol Fotografie / Getty Images

Wenn Sie einen Benutzernamen haben, rufen Sie eine oder alle dieser Sites auf, geben Sie diesen in das Suchfeld der Site ein und sehen Sie, was auf Sie zukommt. Wenn Sie hingegen feststellen, dass die Suchfunktion nicht leicht zu finden ist oder keine guten Informationen liefert, durchsuchen Sie die gesamte Website mit Google mit dem folgenden Befehl:

Seite: blogger.com "Benutzername"

Suchen Sie auf bestimmten Websites nach Benutzernamen

Für die meisten Websites ist ein Benutzername erforderlich, um an Site-Aktivitäten wie Diskussionen, Kommentaren zu veröffentlichten Artikeln oder Live-Streaming-Chats teilnehmen zu können. Wenn Sie den Benutzernamen einer Person kennen, geben Sie ihn in die Suchfunktion auf einer dieser Websites ein und sehen Sie sich die Benutzerhistorie dieser Person an.

Geben Sie beispielsweise in Spotify den folgenden Code in die Spotify-Suchleiste ein und ersetzen Sie [Benutzername] durch den Spotify-Benutzernamen der Person:

spotify: user: [Benutzername]

Sie sollten in der Lage sein, das Konto der Person und das, was sie gerade hört, zu lokalisieren.

Reddit bietet viele Möglichkeiten, jemanden von der Seite für die erweiterte Suche aus zu verfolgen. Möchtest du dir die Kommentare von jemandem ansehen? Versuchen Sie es mit Reddit Comment Search.

Wie wäre es mit eBay oder Amazon? Finden Sie Personen bei eBay anhand ihres Benutzernamens oder ihrer E-Mail-Adresse. Ermitteln Sie von dort aus den Bid-Verlauf, die Bewertungen und alles, was sie möglicherweise für einen anderen Verkäufer hinterlassen haben. Verwenden Sie bei Amazon den Benutzernamen einer Person, um deren Wunschliste zu finden, und wechseln Sie von dort aus, um zu sehen, was die Person kürzlich gekauft hat.

Auf Amazon können Sie nur die Artikel sehen, für die die Person Bewertungen abgegeben hat.

Benutzernamen: Eine unerschlossene Informationsgoldmine

Von Suchmaschinen über Blogs bis hin zu sozialen Netzwerken: Wenn Sie einen Benutzernamen haben, haben Sie den Schlüssel zu vielen Daten in der Hand.

Bloomberg Kreative Fotos / Getty Images

Alle Informationen in diesem Artikel sind 100% kostenlos und öffentlich zugänglich. Wenn sich der Benutzername einer Person im Web befindet, können Sie ihn möglicherweise verwenden, um alle möglichen interessanten Informationen zu finden. Sie müssen dieses Wissen jedoch in angemessener Weise und niemals in einer Weise nutzen, die jemand anderem Schaden zufügen könnte.