Fehlerbehebung bei Xbox One-Netzwerkfehlern

Die Xbox One-Spielekonsole von Microsoft enthält eine Option zum Testen von Netzwerkverbindungen auf dem Netzwerkbildschirm. Wenn Sie diese Option auswählen, führt die Konsole eine Diagnose durch, bei der nach technischen Problemen mit der Konsole, dem Heimnetzwerk, dem Internet und dem Xbox Live-Dienst gesucht wird. Wenn alles konfiguriert ist und ordnungsgemäß ausgeführt wird, werden die Tests normal abgeschlossen. Wenn jedoch ein Problem festgestellt wird, meldet der Test eine von vielen verschiedenen Fehlermeldungen, wie unten beschrieben.

Es kann keine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk hergestellt werden

Microsoft

Wenn Sie einen Teil eines Wi-Fi-Heimnetzwerks einrichten, kommuniziert Xbox One mit einem Breitband-Router (oder einem anderen Netzwerk-Gateway), um auf das Internet und Xbox Live zuzugreifen. Dieser Fehler wird angezeigt, wenn die Spielekonsole keine Wi-Fi-Verbindung herstellen kann. Auf dem Xbox One-Fehlerbildschirm wird empfohlen, das Router- (Gateway-) Gerät aus- und wieder einzuschalten, um dieses Problem zu umgehen. Wenn der Router-Administrator kürzlich das Wi-Fi-Netzwerkkennwort (drahtloser Sicherheitsschlüssel) geändert hat, sollte die Xbox One mit dem neuen Schlüssel aktualisiert werden, um zukünftige Verbindungsfehler zu vermeiden.

Es kann keine Verbindung zu Ihrem DHCP-Server hergestellt werden

Microsoft

Die meisten Heimrouter verwenden DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol), um Clientgeräten IP-Adressen zuzuweisen. Während ein Heimnetzwerk in der Regel einen PC oder ein anderes lokales Gerät als DHCP-Server verwenden kann, dient der Router normalerweise diesem Zweck. Eine Xbox One meldet diesen Fehler, wenn sie nicht über DHCP mit dem Router verhandeln kann.

Auf dem Xbox One-Fehlerbildschirm wird Benutzern empfohlen, den Router aus- und wieder einzuschalten. Dies kann bei temporären DHCP-Pannen hilfreich sein. In extremeren Fällen, insbesondere wenn dasselbe Problem mehrere Clients neben der Xbox betrifft, muss der Router möglicherweise vollständig auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.

Ich kann keine IP-Adresse erhalten

Microsoft

Dieser Fehler tritt auf, wenn eine Xbox One über DHCP mit dem Router kommunizieren kann, dafür aber keine IP-Adresse erhält. Wie beim obigen DHCP-Serverfehler empfiehlt der Xbox One-Fehlerbildschirm, den Router aus- und wieder einzuschalten, um dieses Problem zu beheben. Router können IP-Adressen aus zwei Gründen nicht vergeben: Alle verfügbaren Adressen werden bereits von anderen Geräten verwendet, oder der Router funktioniert nicht richtig.

Ein Administrator kann (über die Routerkonsole) den IP-Adressbereich des Heimnetzwerks erweitern, um Fälle zu bewältigen, in denen für die Xbox keine Adressen verfügbar sind

Es kann keine Verbindung mit einer automatischen IP-Adresse hergestellt werden

Marco Verch / Flickr / CC BY 2.0

Eine Xbox One meldet diesen Fehler, wenn sie den Heimrouter über DHCP erreichen kann und eine IP-Adresse erhält, die Verbindung zum Router über diese Adresse jedoch nicht funktioniert. In diesem Fall empfiehlt der Xbox One-Fehlerbildschirm Benutzern, die Spielekonsole mit einer statischen IP-Adresse einzurichten. Dies funktioniert möglicherweise, erfordert jedoch eine sorgfältige Konfiguration und behebt das zugrunde liegende Problem mit der automatischen Zuweisung von IP-Adressen nicht.

Es kann keine Verbindung zum Internet hergestellt werden

deepblue4you / Getty Images

Wenn alle Aspekte der Xbox-zu-Router-Verbindung ordnungsgemäß funktionieren, die Spielekonsole jedoch weiterhin nicht auf das Internet zugreifen kann, tritt dieser Fehler auf. Normalerweise wird der Fehler durch einen allgemeinen Fehler im Internetdienst des Heims ausgelöst, z. B. durch einen vorübergehenden Ausfall auf der Seite des Dienstanbieters.

DNS löst Xbox Server-Namen nicht auf

MaxPixel / Creative Commons Zero BY CC0

Auf der Xbox One-Fehlerseite wird empfohlen, den Router aus- und wieder einzuschalten, um dieses Problem zu beheben. Dies kann vorübergehende Störungen beheben, bei denen der Router seine lokalen DNS-Einstellungen (Domain Name System) nicht korrekt freigibt. Das Problem kann jedoch auch durch Ausfälle mit dem DNS-Dienst des Internetproviders verursacht werden, bei denen ein Neustart des Routers nicht hilfreich ist. Einige Benutzer empfehlen, Heimnetzwerke für die Verwendung von Internet-DNS-Diensten von Drittanbietern zu konfigurieren, um dieses Szenario zu vermeiden.

Stecken Sie ein Netzwerkkabel ein

dronepicr / Flickr / Creative Commons BY 2.0

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Xbox One für kabelgebundene Netzwerke konfiguriert ist, am Ethernet-Anschluss der Konsole jedoch kein Ethernet-Kabel erkannt wurde.

Ziehen Sie das Netzwerkkabel heraus

Wikimedia Commons / CC BY 3.0

Wenn eine Xbox One für drahtlose Netzwerke konfiguriert ist und auch ein Ethernet-Kabel an die Konsole angeschlossen ist, wird dieser Fehler angezeigt. Durch das Abziehen des Kabels wird die Xbox nicht verwirrt und die Wi-Fi-Schnittstelle funktioniert normal.

Es liegt ein Hardwareproblem vor

Eine Fehlfunktion der Ethernet-Hardware der Spielekonsole löst diese Fehlermeldung aus. Der Wechsel von einer drahtgebundenen zu einer drahtlosen Netzwerkkonfiguration kann dieses Problem umgehen. Andernfalls muss die Xbox möglicherweise zur Reparatur eingesandt werden.

Es liegt ein Problem mit Ihrer IP-Adresse vor

Wenn für eine Xbox One eine statische IP-Adresse festgelegt ist, die der Heimrouter nicht verwenden kann (normalerweise, weil sie außerhalb des IP-Bereichs des Routers liegt), kann diese Fehlermeldung auftreten. Der Vorschlag auf der Xbox One-Fehlerseite, die WLAN-Kanalnummer zu ändern, gilt, wenn die Xbox eine dynamische (DHCP-) Adressierung verwendet. Ein Szenario, in dem die Xbox versehentlich eine Verbindung zum Router eines Nachbarn herstellt, eine andere IP-Adresse erhält und dann die Verbindung zum richtigen Heimrouter wiederherstellt, kann denselben Fehler auslösen.

Sie sind nicht angeschlossen

Diese Meldung wird angezeigt, wenn eine Kabelverbindung verwendet wird, bei der die Ethernet-Verbindung nicht ordnungsgemäß funktioniert. Stecken Sie jedes Ende des Kabels wieder in den Ethernet-Anschluss, um feste elektrische Kontakte sicherzustellen. Testen Sie bei Bedarf mit einem alternativen Ethernet-Kabel, da die Kabel im Laufe der Zeit kurz werden oder sich verschlechtern können. Im schlimmsten Fall kann jedoch ein Stromstoß oder eine andere Störung den Ethernet-Anschluss der Xbox One (oder den Router am anderen Ende) beschädigt haben, sodass die Spielekonsole (oder der Router) professionell gewartet werden muss.

Ihr Sicherheitsprotokoll funktioniert nicht

Diese Meldung wird angezeigt, wenn das von Ihrem Router gewählte Wi-Fi-Sicherheitsprotokoll nicht mit den von Xbox One unterstützten Versionen von WPA2, WPA oder WEP kompatibel ist.

Ihre Konsole ist gesperrt

Das Ändern (Manipulieren) der Xbox One-Spielekonsole kann dazu führen, dass Microsoft die Verbindung zu Xbox Live dauerhaft sperrt. Abgesehen davon, dass Sie sich an das Xbox Live Enforcement-Team wenden und sich für ein schlechtes Verhalten entschuldigen, können Sie mit dieser Xbox One nichts tun, um sie in Live wiederherzustellen (obwohl andere Funktionen möglicherweise noch funktionieren).

Wir sind uns nicht sicher, was falsch ist

Zum Glück wird diese Fehlermeldung nur selten angezeigt. Wenn Sie es erhalten, versuchen Sie, einen Freund oder ein Familienmitglied zu finden, der / die es zuvor gesehen hat und einen Vorschlag hat, was zu tun ist. Seien Sie auf einen langen und schwierigen Fehlerbehebungsaufwand vorbereitet, der den Kundensupport und das Ausprobieren anderer Komponenten umfasst.