Fügen Sie Ihrer PowerPoint-Präsentation ein Excel-Diagramm hinzu

Diagramme verleihen Ihrer PowerPoint-Präsentation einen zusätzlichen Stempel, anstatt Aufzählungspunkte von Daten aufzulisten. In Excel erstellte Diagramme können bequem kopiert und in Ihre PowerPoint-Präsentationen eingefügt werden. Als zusätzlichen Bonus können Sie Diagramme in Ihrer PowerPoint-Präsentation aktualisieren, wenn Änderungen an den ursprünglichen Excel-Daten vorgenommen werden.

Die Anweisungen in diesem Artikel gelten für PowerPoint für Office 365, PowerPoint 2019, PowerPoint 2016, PowerPoint 2013, PowerPoint 2010 und Excel.

Kopieren Sie Ihr Diagramm aus Excel

Jedes Diagramm, das Sie in Excel erstellen, kann kopiert und in eine beliebige Microsoft Office-App eingefügt werden.

  1. Öffnen Sie die Excel-Datei mit dem Diagramm, das Sie kopieren möchten, und wählen Sie das Diagramm aus.

  2. Wählen Sie Start > Kopieren .

    Bildschirmfoto

    Es gibt andere Möglichkeiten, das Diagramm zu kopieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Diagramm und wählen Sie Kopieren . Oder verwenden Sie die Tastenkombination Strg + C.

  3. Schließen Sie Excel.

Wählen Sie So fügen Sie Ihr Diagramm ein

Das in Excel kopierte Diagramm wird in der Zwischenablage gespeichert. Jetzt ist es Zeit, es in eine PowerPoint-Folie einzufügen.

  1. Öffnen Sie PowerPoint und navigieren Sie zu der Folie, auf der Sie das Excel-Diagramm einfügen möchten.

  2. Wählen Sie Start und anschließend den Abwärtspfeil . Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie.   Die verschiedenen Optionen zum Einfügen eines Diagramms werden angezeigt.

    Bildschirmfoto
  3. Wählen Sie „Zieldesign verwenden und Arbeitsmappe einbetten“, um Ihr Diagramm in PowerPoint einzufügen. Sie können es in PowerPoint bearbeiten und dem Farbschema Ihrer Präsentation anpassen.

  4. Wählen Sie Quellformatierung beibehalten und Arbeitsmappe einbetten , um sie in PowerPoint zu bearbeiten und das ursprüngliche Farbschema aus Excel beizubehalten.

  5. Wählen Sie "Zieldesign und Linkdaten verwenden" , um diese zu bearbeiten, indem Sie Änderungen an Ihren Originaldaten in Excel vornehmen. Das Diagramm entspricht dem Farbschema Ihrer PowerPoint-Präsentation.

  6. Wählen Sie Quellformatierung beibehalten und Daten verknüpfen , um sie zu bearbeiten, indem Sie Änderungen an Ihren Originaldaten in Excel vornehmen. Das Diagramm behält das ursprüngliche Farbschema aus Excel bei.

  7. Wählen Sie Bild, um ein Bild Ihres Diagramms in PowerPoint einzufügen. Das Bild kann nicht bearbeitet werden und ist nicht an Daten gebunden.

Aktualisieren Sie Excel-Diagramme in PowerPoint

Wenn Sie beim Einfügen Ihres Excel-Diagramms in PowerPoint Daten verknüpfen ausgewählt haben, wird das Diagramm in PowerPoint durch Änderungen an der ursprünglichen Arbeitsblattdatei aktualisiert.

So aktualisieren Sie Diagrammdaten manuell:

  1. Wählen Sie das Diagramm in PowerPoint aus.

  2. Wählen Sie Chart Tools Design .

    Bildschirmfoto
  3. Wählen Sie Daten aktualisieren .

Microsoft Office Update-Eingabeaufforderung

Jedes Mal, wenn Sie eine PowerPoint-Präsentation öffnen, die mit einer anderen Microsoft Office-App wie Excel oder Word verknüpft ist, werden Sie aufgefordert, die Links in der Präsentationsdatei zu aktualisieren. Wenn Sie der Quelle der Präsentation vertrauen, wählen Sie Links aktualisieren . Alle Links zu anderen Dokumenten werden mit neuen Änderungen aktualisiert.