Beste Arcade-Spiele 1982: Höhepunkt der Video-Arcade

Erinnerst du dich an diese Titel?

Nach ihren bescheidenen Anfängen mit Computer Space und Galaxy Game im Jahr 1971, obwohl Ende der 70er Jahre mit den Megahit Space Invaders, dominierten sie den Anfang der 80er Jahre mit Pac-Man, Galaga und Hit-by-Hit, die Video-Arcade-Spiele etablierten sich als bedeutende Industrie.

In diesen kurzen Jahren beherrschten Videospiele die Spielhallen, drückten mechanische Münzautomaten heraus und versetzten die Flipperautomaten in die hinteren Ecken, um Platz für die neuesten und besten Videospielhallenschränke zu schaffen. Dies verbreitete sich zu einem massiven Phänomen der Popkultur, in dem Zeitungen, Magazine und Fernsehnachrichten über den Arcade-Wahnsinn berichteten.

1982 erreichten Arcade-Spiele ihren Höhepunkt. Arcades benannten sich in "Video-Arcades" um und fingen an, mit neuen Titeln überfüllt zu sein, die schneller herauskamen, als Arcade-Besitzer Platz finden konnten. Dies sind die Top Arcade Games von 1982.

Dig Dug

Können Sie begraben, dass der Spitzenplatz von 1982 an Dug geht? Es war eine wilde Sache, aber Dig Dug hat die Konkurrenz umgehauen, genauso wie er es mit den Pookas und Fygars in seinem klassischen Labyrinth-Arcade-Spiel gemacht hat.

Lesen Sie mehr in Ausgraben von Labyrinthen und Monstern mit Dig Dug, The 1982 Arcade Game

Popeye

1981 wurde Nintendos gescheiterter Versuch, die Rechte zur Veröffentlichung eines Popeye-Videospiels zu verlieren, in Shigeru Miyamotos erstem Spiel, Donkey Kong, überarbeitet. DK war ein so großer Erfolg, dass die Besitzer von Popeye, King Features, davon Notiz nahmen und beschlossen, die Lizenzierung der Arcade-Spielrechte zu genehmigen. Miyamoto wurde erneut in den Sitz des Designers gesetzt und das Ergebnis nahm Elemente aus seinen ursprünglichen Designs, die für Donkey Kong verwendet wurden, und fügte ganz neue Elemente hinzu, um das beliebteste Arcade-Spiel auf der Basis eines Cartoons und eines Comics zu machen!

Weitere Informationen finden Sie unter Geschichte von Popeye, dem Arcade-Spiel

Donkey Kong Jr.

Die erste Fortsetzung von Donkey Kong und das einzige Spiel mit Mario als Bösewicht ist ebenfalls einzigartig, da keiner der Protagonisten des Originalspiels spielbare Charaktere waren. Donkey Kong spielt den Gefangenen, Mario spielt den Affen-Napper und DKs Sohn ist der spielbare Held. In einem anderen originellen Zug vermied es Miyamoto, das gleiche Gameplay-Design und die gleiche Spielmechanik wie beim Vorgänger des Spiels zu überarbeiten, anstatt ein völlig neues Spiel zu entwickeln.

Turnieren

Ein altes futuristisches Land hat Krieger, die bereit sind, an Bord ihrer fliegenden Strauße zu klettern und sich mit Egg Knights auf fliegende Bussarde zu stürzen. Wenn sie getroffen werden, verwandeln sich diese blutrünstigen Ritter in eine Ei-Embryo-Form, um von ihrem Feind festgehalten zu werden, bevor sie schlüpfen.

Oh, und es gibt eine Pterodaktylie, die auch herumfliegt und schwer zu zerstören ist.

Während alle Top-Arcade-Spiele von 1982 eine Zwei-Spieler-Option haben, ist Joust die einzige, die gleichzeitigen Multiplayer-Modus ermöglicht.

BurgerTime

Die größte Burgerfabrik der Welt ist verrückt geworden! Die speziellen Beläge für die Extras des Deluxe-Burgers sind völlig durcheinander geraten und werden alles tun, um sicherzustellen, dass Peter Pepper nicht alle seine Bestellungen erfüllt. Die einzige Möglichkeit, sie endgültig zu stoppen, besteht darin, sie zwischen Brötchen, Salat und Rinderbraten zu pürieren.

Weitere Informationen finden Sie unter BurgerTime - Braten von Bestellungen in Video-Spielhallen im Jahr 1982

Q * bert

Q * bert ist immer noch eines der beliebtesten Arcade-Spiele. Der Held mit der röhrenförmigen Nase hat vielleicht in Hollywood-Hits mitgespielt, aber Q ist immer noch damit beschäftigt, die Farbe seiner Pyramidenwelt zu ändern, während seine Feinde, Coily, Ugg, Wrong-Way, Slick und Sam versuchen, ihn aufzuhalten.

Känguru

Ein lehrreicher Einstieg in die Top-Arcade-Spiele von 1983 zeigt uns, wie sich Affen und Kängurus in ihrer natürlichen Umgebung verhalten, wie zum Beispiel Plattformspieler im Donkey Kong- und Popeye-Stil. Die wichtigste Lektion, die Sie mitnehmen sollten, ist, dass Sie sich niemals mit einem Mama Kangaroo anlegen, besonders wenn es um ihre Jungen geht. Andernfalls zieht sie ihre Boxhandschuhe an und tritt auf den Hintern eines Affen!

Mr. Do!

Der Zirkusclown in diesem Spiel kann nicht genug davon bekommen, unterirdisch nach Kirschen zu graben. Leider gibt es einige Monster, die ihn aufhalten wollen. Zum Glück Mr. Do! Er hat seinen magischen Ball und felsige Äpfel, denn nichts kann diesen Clown davon abhalten, nach Kirschen zu graben ... es sei denn, Sie haben kein Quartier mehr.

Sinistar

Hier gibt es einige ernsthafte Science-Fiction-Aktionen. In einem Spielfeld, das sich anfühlt wie ein rasanter Kampf gegen Asteroiden (nur mit einfacheren Kontrollen und Zielen), musst du schnell Feinde abwehren und genügend Kristalle sammeln, um Sinibomben zu erschaffen. Während Sie dies tun, baut Ihr Feind seine ultimative Waffe, Sinistar.

Dies war nicht nur das erste Spiel, in dem Stereoklänge verwendet wurden, sondern für viele Spieler auch das erste Videospiel, in dem eine menschliche Stimme wiedergegeben werden konnte (obwohl dies die Stimme eines Roboters sein soll).

"ICH BIN SINISTAR"

Robotron: 2084

Bis zum Jahr 2084 wurde die Menschheit von bösen Robotern gejagt und geschlachtet. Als einziger übermenschlicher Mensch ist es Ihre Aufgabe, die letzte noch lebende menschliche Familie zu retten. Wenn Sie es vermasseln, wird das Rennen aussterben. Wenn Sie erfolgreich sind, gelangen Sie zum nächsten Bildschirm, der noch schwieriger ist als der letzte. Jeder Bildschirm entwickelt sich in Schwierigkeiten, bis es fast unmöglich ist, die überwältigende Horde von Robotern, die Sie umgeben, zu bezwingen. In einem der härtesten Arcade-Spiele, die Sie jemals gespielt haben, wird Defender oft als "on the ground" bezeichnet.