Festlegen benutzerdefinierter iPad-Sounds

Ändern Sie die Standardeinstellungen Ihres Apple-Tablets

Sie können den Ton ändern, den Ihr iPad ausgibt, wenn Sie eine neue E-Mail, eine SMS oder eine Benachrichtigung erhalten. Apple hat eine Reihe von unterhaltsamen Optionen zum Ändern von Warntönen hinzugefügt. Mit dem iPad können Sie sogar verschiedene Warnungen für das Senden und Empfangen von E-Mails festlegen.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Warntöne auf Ihrem iPad anpassen.

Diese Anweisungen gelten für Geräte mit iOS 7 und höher.

Festlegen benutzerdefinierter iPad-Sounds für "Neue Mail" und "Gesendete Mail"

Sie können alle Änderungen in einem einzigen Menü in der App "Einstellungen" des iPads vornehmen. Hier ist wo es lang geht:

  1. Gehen Sie in die Einstellungen Ihres iPad.

  2. Scrollen Sie im linken Menü nach unten und wählen Sie "Sounds".

  3. Sie können die Lautstärke der Warntöne anpassen, indem Sie den Schieberegler oben auf diesem Bildschirm bewegen. Sie können auch festlegen, ob die Lautstärke der Warnungen der Gesamtlautstärke Ihres iPad entspricht, indem Sie "Mit Schaltflächen ändern" aktivieren.

  4. Unter dem Lautstärkeregler befindet sich eine Liste mit Warnungen. Wählen Sie "Neue Mail" oder "Gesendete Mail" aus der Liste.

  5. Ein neues Menü mit einer Liste benutzerdefinierter Sounds wird angezeigt. Die Warntöne sind einzigartige Sounds, die für verschiedene Warnungen wie das Erhalten einer neuen E-Mail oder einer Textnachricht entwickelt wurden.

    Wenn Sie " Klassisch" wählen , wird eine neue Liste der Sounds angezeigt, die mit dem ursprünglichen iPad geliefert wurden. Unterhalb der Warntöne befinden sich alle Klingeltöne, aus denen Sie mehrere auswählen können.

  6. Sobald Sie einen neuen Sound ausgewählt haben, wird dieser abgespielt, sobald Sie eine neue E-Mail erhalten.

Festlegen benutzerdefinierter Warnungen für Kontakte

Neben den globalen Einstellungen für Textnachrichten auf dem iPad können Sie auch Personen in Ihren Kontakten eindeutige Warnmeldungen senden, damit Sie erkennen können, wer Ihnen eine SMS sendet, ohne auch nur nachzusehen. Hier ist was zu tun:

  1. Öffnen Sie die Kontakte- App auf Ihrem iPad.

  2. Navigieren Sie zu einem Ihrer Kontakte im Menü auf der linken Seite und tippen Sie auf deren Namen, um deren Informationen aufzurufen.

  3. Tippen Sie auf Bearbeiten .

  4. Sie können verschiedene Warnungen auswählen, wenn Personen Ihnen einen Text senden oder Sie anrufen. Tippen Sie auf Klingelton oder Textton , um einen neuen Sound auszuwählen.

    Wenn die Töne "Standard" lauten, bedeutet dies, dass sie auf die globalen Einstellungen Ihres iPads eingestellt sind.

  5. Tippen Sie auf den Alarmton, den Sie verwenden möchten (Sie hören Samples von jedem), und tippen Sie dann auf Fertig .

  6. Tippen Sie auf der Seite mit den Kontaktinformationen auf Fertig , um Ihre Änderungen zu speichern.

  7. Wenn dieser Kontakt Sie anruft oder Ihnen eine SMS sendet (je nachdem, welche Benachrichtigung Sie geändert haben), hören Sie den benutzerdefinierten Ton anstelle des Standardtons.

Fügen Sie dem iPad weitere benutzerdefinierte Sounds hinzu

Wie Sie sehen, gibt es viele andere benutzerdefinierte Sounds, die Sie Ihrem iPad hinzufügen können, um es zu personalisieren. Wenn Sie mit Siri Erinnerungen festlegen und Ereignisse planen, können Sie die Erinnerungen- und Kalenderalarme anpassen. Wenn Sie FaceTime regelmäßig verwenden, möchten Sie möglicherweise einen benutzerdefinierten Klingelton festlegen.

Hier sind einige andere benutzerdefinierte Sounds, die Sie auf dem iPad einstellen können:

Facebook Post : Sie hören diesen Ton, wenn Sie Siri verwenden, um Ihren Facebook-Status zu aktualisieren, oder wenn Sie etwas auf Facebook über die Schaltfläche Teilen teilen.

Tweet : Diese Option ähnelt dem Sound von Facebook Post, nur bei Twitter.

AirDrop : Mit der AirDrop-Funktion können Sie Bilder mit Personen im selben Raum wie Sie austauschen. Es verwendet eine Kombination aus Bluetooth und Wi-Fi, um Fotos (oder Apps oder Websites usw.) an ein anderes iPad oder iPhone in der Nähe zu senden. Sie müssen AirDrop aktiviert haben, um diese Funktion nutzen zu können.

Sounds sperren: Mit dieser Einstellung wird der Sound ausgeschaltet, den das iPad beim Sperren oder in den Energiesparmodus versetzt.

Tastaturklicks : Wenn Sie das Klickgeräusch des iPad beim Tippen auf eine Taste auf der Bildschirmtastatur nicht mögen, deaktivieren Sie die Tastaturklicks, und Ihre Tastatur wird in den lautlosen Modus versetzt.