So richten Sie ein Bluetooth-Gerät auf einem PC ein

Die meisten modernen Laptops und Computer verfügen über integrierte Bluetooth-Funktionen. Aus diesem Grund können Sie mit Ihrem PC alle Arten von drahtlosen Lautsprechern, Kopfhörern, Fitness-Trackern, Tastaturen, Trackpads und Mäusen verwenden. Damit ein Bluetooth-Gerät funktioniert, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Ihr Computer über Bluetooth-Funktionen verfügt. Wenn nicht, können Sie Bluetooth einfacher als gedacht hinzufügen. Sobald Sie sicher sind, dass Sie es haben, müssen Sie nur das drahtlose Gerät erkennbar machen und es mit Ihrem Computer koppeln. Der Pairing-Vorgang hängt davon ab, was Sie an Ihren PC anschließen. Sie gehen beispielsweise anders vor, um ein Bluetooth - Surround - Soundsystem zu koppeln, als Bluetooth - Kopfhörer oder ein Smartphone usw

Anschließen von Geräten an PCs mit integrierten Bluetooth-Funktionen

SrdjanPav / Getty Images

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine drahtlose Tastatur, Maus oder ein ähnliches Gerät unter Windows 10 an Ihren PC anzuschließen:

  1. Schalten Sie die Tastatur, Maus oder ein ähnliches Gerät ein, um es erkennbar zu machen.
  2. Klicken Sie auf Ihrem PC auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Einstellungen > Geräte > Bluetooth .
  3. Schalten Sie Bluetooth ein und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  4. Klicken Sie auf Koppeln und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

So schließen Sie ein Headset, einen Lautsprecher oder ein anderes Audiogerät an

amnachphoto / Getty Images

Die Art und Weise, wie Sie Audiogeräte erkennbar machen, ist unterschiedlich. In der mit dem Gerät gelieferten Dokumentation oder auf der Website des Herstellers finden Sie spezifische Anweisungen. Dann:

  1. Schalten Sie das Bluetooth-Headset, den Lautsprecher oder ein anderes Audiogerät ein und machen Sie es anhand der Anweisungen des Herstellers erkennbar.
  2. Wählen Sie in der Taskleiste Ihres PCs Action Center > Bluetooth aus , um Bluetooth auf Ihrem PC zu aktivieren, sofern es noch nicht aktiviert ist.
  3. Wählen Sie Verbinden > Gerätename und befolgen Sie alle weiteren Anweisungen, um das Gerät an Ihren PC anzuschließen.

Nachdem ein Gerät mit Ihrem PC gekoppelt wurde, wird die Verbindung normalerweise automatisch wiederhergestellt, wenn sich die beiden Geräte in Reichweite befinden, sofern Bluetooth aktiviert ist.

Anschließen von Geräten an PCs ohne integrierte Bluetooth-Funktionen

pbombaert / Getty Images

Laptops sind nicht immer Bluetooth-fähig. Computer ohne integrierte Bluetooth-Funktionen können mithilfe eines kleinen Receivers, der an einen USB-Anschluss des Computers angeschlossen ist, mit drahtlosen Bluetooth-Geräten interagieren.

Einige Bluetooth-Geräte werden mit eigenen Empfängern geliefert, die Sie an den Laptop anschließen. Viele drahtlose Geräte werden jedoch nicht mit eigenen Empfängern geliefert. Um diese zu verwenden, müssen Sie einen Bluetooth-Empfänger für Ihren Computer kaufen. Die meisten Elektronikhändler führen diesen preiswerten Artikel. So richten Sie eine in Windows 7 ein:

  1. Stecken Sie den Bluetooth-Empfänger in einen USB-Anschluss.
  2. Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf das Bluetooth- Gerätesymbol. Wenn das Symbol nicht automatisch angezeigt wird, klicken Sie auf den nach oben weisenden Pfeil, um das Bluetooth-Symbol anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf Gerät hinzufügen . Der Computer sucht nach erkennbaren Geräten.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden oder Koppeln am Bluetooth-Gerät (oder befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um es erkennbar zu machen). Das drahtlose Gerät verfügt häufig über eine Anzeigelampe, die blinkt, wenn es für die Kopplung mit dem PC bereit ist.
  5. Wählen Sie den Namen des Bluetooth-Geräts auf den Computern aus, um den Bildschirm Gerät hinzufügen zu öffnen, und klicken Sie auf Weiter .
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Kopplung des Geräts mit dem Computer abzuschließen.