Die besten Gruppen-SMS-Tools

Für Android und Apple und Desktop

Es gibt Dutzende von Tools, mit denen Sie eine-zu-viele-Textnachrichten senden können. Diese nächsten 4 Apps zeichnen sich dadurch aus, dass sie die meisten Funktionen für einen Freemium-Preis bieten.

Wenn Sie eine Bruderschafts-Führungskraft, ein Sportteam-Organisator, ein Leiter einer kleinen Projektarbeitsgruppe oder der Organisator einer Skireise sind, dann sollten Sie diese nächsten 4 Apps in Betracht ziehen, um Ihre Mitarbeiter mit ihren Smartphones, Tablets und Desktops zu verbinden!

Warum Gruppennachrichten?

Viel mehr als E-Mail, SMS und mobile Geräte folgen Menschen überall. "Bite-Size" -Kommunikation begleitet Menschen in Klassenzimmer, Meetings, auf Rad- und Lauftouren und sogar ins Badezimmer. Wenn Sie möchten, dass Ihre Gruppe von Freiwilligen, Athleten oder Clubmitgliedern in Kontakt bleibt, erreichen Sie sie per Gruppen-SMS, bevor eine E-Mail gesendet wird. Bei Bedarf können Sie auch einen Gruppentext hinterlassen.

GroupMe

Was wir mögen

  • Der Preis ist perfekt

  • Schnittstelle reinigen

  • Sehr hilfreiches Kalendertool mit Erinnerungen und Anwesenheitsinformationen (ideal für die Planung von Sportspielen und Sonderveranstaltungen)

  • Erledigt problemlos Gruppen von 2-75 Mitgliedern, bevor das Verfolgen der Mitgliedschaft umständlich wird

  • Unterstützt die Verbreitung von Fotos

Was wir nicht mögen

  • Die linke Navigationsleiste fühlt sich möglicherweise unübersichtlich an, wenn Sie mehrere Einzelgespräche führen

  • Die summenden Smartphone-Benachrichtigungen werden ärgerlich, wenn Sie nicht lernen, Ihre geschäftigen Gruppen stummzuschalten

  • Keine gemeinsame Dokumenterstellungsfunktion wie Slack

Frei , etwas Werbung

Ideal für: Familien; Vereine, Bruderschaften; Sport-Teams; eine Gruppe von Reisenden; Essensgruppen; sozialer Spaß

Plattform: Smartphone / Tablet-App und webbasierte Oberfläche sind verfügbar

GroupMe ist ein hervorragendes Tool, da es so einfach ist, loszulegen. Wenn Ihre Gruppe nicht zum Gruppieren von Textnachrichten verwendet wird und Sie sie kulturell davon überzeugen müssen, diese zu verwenden, ist GroupMe der einfachste Weg, um sie zum gegenseitigen Versenden von Nachrichten zu bewegen.

Die Kalenderfunktion, die Desktop-Oberfläche und die gemeinsame Nutzung von Fotos sind in GroupMe sehr hilfreich. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Gruppentextnachrichten verwenden, beginnen Sie mit GroupMe als erstem Test.

Besuchen Sie GroupMe

WhatsApp

Was wir mögen

  • Unterstützt durch seinen sehr reichen Facebook-Besitz

  • Sehr berühmt

  • Unterstützt Fotos und Videos

Was wir nicht mögen

  • Funktioniert nur auf Smartphones (keine Desktop-Oberfläche)

  • Während das erste Jahr frei ist, gibt es eine Gebühr von 1 Dollar / Jahr danach

  • Das Erstellen neuer SMS-Gruppen ist umständlich

Gratis für ein Jahr , danach ein Dollar pro Jahr.

Ideal für: Gruppen persönlicher Freunde; Projektgruppen von Benutzern, die sehr technisch versiert sind; Personen, die nichts dagegen haben, ihre Nachrichten auf Smartphones zu beschränken (dh keine Desktop-Nachrichten)

Plattform: Android und Apple Smartphone App, KEIN Desktop

WhatsApp ist weltweit sehr beliebt, daher kann es einfacher sein, dieses Tool an Ihre Benutzergruppe zu verkaufen. Es ist jedoch die einzige App in dieser Liste, die keine Desktop-Oberfläche hat. Sie können also nur auf Ihrem Smartphone und Tablet tippen. Es ist auch ein Tool, das eine geringe Gebühr für die Nutzung des Jahresabonnements erhebt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Tool Sie für Gruppentextnachrichten verwenden sollen, testen Sie GroupMe und versuchen Sie es anschließend mit WhatsApp.

Besuchen Sie WhatsApp

Locker

Was wir mögen

  • Sehr saubere und raffinierte Oberfläche

  • Der gesamte Inhalt ist durchsuchbar

  • Direkte Eins-zu-Eins-Nachrichten werden in der linken Navigationsleiste sauber verwaltet

  • Verfügt über Funktionen zum Hochladen / Freigeben von Dateien, sodass Sie Dokumente verteilen können

  • Mit der Funktion "Posts" können Sie gemeinsame Autoren erstellen, z. B. die Satzung Ihres Vereins erstellen

Was wir nicht mögen

  • Kein nativer Kalender zum Planen von Ereignissen (Sie müssen Google Kalender manuell hinzufügen und seinen Inhalt extern verwalten)

  • Sie müssen ein Abonnement bezahlen, um auf die High-End-Slack-Funktionen zugreifen zu können

Kostenlos für Grundfunktionen, $ 7 / Monat, wenn Sie erweiterte Funktionen wünschen.

Ideal für: Freiwillige; kleinere Projektarbeitsgruppen, die einen aufmerksamen Administrator haben, der den Google Kalender verwaltet; Gruppen, die gemeinsam Dokumente verfassen müssen

Plattform : Smartphone / Tablet-App und webbasierte Oberfläche sind verfügbar

Slack ist ein gut aussehendes Gruppen-Messaging-Tool, das zwischen "Casual Group" und "Serious Project Team" liegt.

Wenn Sie kritische Termine und Gruppenworkflows wie Aufgaben / Updates / Erinnerungen / Termine nicht verwalten müssen, ist Slack eine gute Option für die Gruppen- und Einzelgesprächsfunktionen. Die gemeinsame Dokumentation ist für einige Gruppen auf jeden Fall hilfreich.

Besuchen Sie Slack

Google Hangouts

Was wir mögen

  • Hat viele Funktionen

  • Unterstützt Fotos

  • Kostenlose Ferngespräche zwischen Benutzern

  • Kostenlose Videokonferenzen für bis zu 10 Personen

Was wir nicht mögen

  • Wenn Sie die Anruf- / Videokonferenzfunktionen verwenden möchten, sind Sie auf Hangout-Benutzer beschränkt (kein Skype oder Apple Facetime)

Kostenlos

Ideal für: Familien / soziale Netzwerke / Vereine / Gemeinschaften, die sowohl Gruppentextnachrichten als auch Videogespräche führen möchten; kann ein nützliches Instrument für Arbeitsteams sein, die über verschiedene Städte verteilt sind; Fortgeschrittene Nutzer, die bequem zwischen Google-Tools wie Kalender und Google Drive wechseln können.

Plattform: Smartphone / Tablet-App und webbasierte Oberfläche sind verfügbar

Google Hangouts ist sehr leistungsstark und bietet sowohl Gruppentextnachrichten als auch Video- und Telefonkonferenzen an einem Ort. Subjektiv hat es nicht ganz das intime und warme Gefühl von GroupMe und Slack. Es erfordert auch genügend Computerkenntnisse, um zwischen Google Hangouts, Google Drive und Google Kalender zu navigieren.

Google Hangouts ist ein leistungsstarkes Tool für eine Gruppe von Nutzern, die ihre Nachrichten ernst nehmen und mehrere Tools verwenden.

Besuchen Sie Google Hangouts