So ändern Sie die Schriftart Ihres Android

Gefällt dir nicht, wie Text auf deinem Handy oder Tablet aussieht? Es austauschen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Schriftstil unter Android zu ändern. Welche Methode Sie verwenden, hängt jedoch von der Marke Ihres Telefons oder Tablets ab. Wenn Sie ein Samsung- oder LG-Gerät besitzen, werden viele Modelle dieser Marken mit einer Auswahl an Schriftarten und einer Option in den Einstellungen zum Ändern des Schriftstils geliefert.

Wenn Sie ein anderes Handy oder Tablet haben, wie z. B. Google, Huawei, Xiaomi, LG oder andere, können Sie den Schriftstil mithilfe einer Launcher-App ändern.

Ändern Sie den Schriftstil unter Samsung

Bildschirmfoto

Samsung hat die robustesten Schriftoptionen vorinstalliert. Samsung hat eine integrierte App namens FlipFont, die mit einer Reihe von Schriftartoptionen vorinstalliert ist. Um Ihre Schriftart bei den meisten Samsung-Modellen zu ändern, gehen Sie zu Einstellungen > Anzeige > Schriftschnitt und wählen Sie die Schriftart aus, die Sie verwenden möchten.

Bei neueren Modellen wie dem Galaxy S8 befinden sich die Schriftoptionen an einer etwas anderen Stelle. Bei diesen neueren Modellen können Sie die Schriftart am häufigsten über Einstellungen > Anzeige > Bildschirmzoom und Schriftarten > Schriftschnitt ändern. Wählen Sie die gewünschte Schriftart aus und tippen Sie auf Übernehmen .

Hinzufügen weiterer Schriftoptionen zu Ihrem Samsung

Weitere Schriftstile können auch von Google Play heruntergeladen werden. Wenn Sie eine App für neue Schriftarten herunterladen möchten, befolgen Sie die Anweisungen des Entwicklers, um eine Schrift auf Ihrem Gerät zu installieren und zu verwenden.

Samsung Galaxy-Geräte können auch Schriftarten aus dem Samsung Galaxy Apps Store herunterladen.

Ändern Sie den Schriftstil unter LG

Viele LG-Telefone und -Tablets können die vorinstallierte Schriftart ändern. So geht's bei den meisten LG-Modellen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie Anzeige.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Schriftart , um eine der verfügbaren Schriftarten auszuwählen.
  4. Wählen Sie die Schriftart aus, mit der Sie sie aktivieren möchten.

Hinzufügen weiterer Schriftarten zu Ihrem LG

Zusätzliche Schriftarten können über die LG SmartWorld-App heruntergeladen werden. Um die App von der LG-Website herunterzuladen, müssen Sie die Sicherheitseinstellungen ändern, damit Apps von "unbekannten Quellen" heruntergeladen werden können, dh von einem anderen Ort als Google Play. Das zu tun:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Sicherheit .
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Unbekannte Quellen . Ein Warnfenster wird eingeblendet, um Sie darüber zu informieren, dass Ihr Gerät möglicherweise anfällig ist.
  3. Wählen Sie OK und schließen Sie die Einstellungen.

Nachdem Sie die App und die gewünschten Schriftarten heruntergeladen haben, können Sie diese Sicherheitseinstellung zurücksetzen, indem Sie denselben Pfad verwenden und das Kontrollkästchen Unbekannte Quellen deaktivieren.

Ändern Sie den Schriftstil auf anderen Android-Handys

Für die meisten anderen Marken von Android-Handys, bei denen es sich nicht um Samsung oder LG handelt, ist die Verwendung einer Launcher-App die einfachste und sicherste Möglichkeit, Schriftstile zu ändern. Es gibt zwar eine andere Möglichkeit, diese ist jedoch viel komplexer und erfordert das Ändern von Dateien im Verzeichnis des Betriebssystems. Außerdem müssen Sie eine App herunterladen, mit der Sie Ihr Gerät "rooten" oder auf geschützte Betriebssystemdateien zugreifen können.

In den meisten Fällen erlischt die Garantie für das Gerät, wenn Sie das Stammverzeichnis Ihres Telefons oder Tablets verwenden, und es können andere Probleme mit der Leistung des Geräts auftreten.

Der Hauptunterschied bei der Verwendung einer Launcher-App im Vergleich zu einer vorinstallierten Schriftfunktion, wie z. B. den LG- und Samsung-Schriftfunktionen, besteht darin, dass die Beschriftungen und Hauptmenüs die von Ihnen ausgewählte neue Schrift haben, in der Regel jedoch nicht funktionieren eine andere App, z. B. eine SMS-App. Und nicht alle Launcher-Apps bieten Ihnen die Möglichkeit, nur den Schriftstil zu ändern. Einige erfordern das Herunterladen von Themenpaketen, um mit dem Launcher auf Schriftarten zugreifen zu können, und Sie müssen möglicherweise das gesamte Thema anwenden, um die Änderung vorzunehmen.

Wir werden zwei verfügbare Apps behandeln, mit denen sich Schriftarten ändern lassen, ohne ein gesamtes Thema anwenden zu müssen. Beachten Sie, dass einige Apps je nach Marke Ihres Telefons oder Tablets unterschiedlich funktionieren und App-Entwickler von Zeit zu Zeit Aktualisierungen vornehmen, die die Funktionen möglicherweise ändern oder einschränken.

Android Launcher App wird zum Standard-Startbildschirm

Bildschirmfoto

Launcher-Apps müssen als Standard-Startbildschirm übernommen werden, damit Ihre Schriftartänderungen konsistent angezeigt werden. Wenn Sie eine Launcher-App zum ersten Mal öffnen, sollten Sie auf Ihrem Telefon oder Tablet gefragt werden, ob Sie sie nur einmal oder immer für den Startbildschirm verwenden möchten . Wählen Sie Immer aus, damit der Launcher ordnungsgemäß funktioniert.

Sie können dies auch ändern, indem Sie zu Einstellungen > Gerät > Startseite gehen und dann die von Ihnen verwendete Launcher-App auswählen.

Ändern des Schriftstils mit Apex Launcher

Apex Launcher ist in Google Play verfügbar. Sobald Sie die Apex Launcher-App heruntergeladen und installiert haben, sollten Ihrem Startbildschirm automatisch zwei Symbole hinzugefügt werden: Apex-Menü und Apex-Einstellungen .

So ändern Sie Ihre Schriftart:

  1. Wählen Sie Apex-Einstellungen.
  2. Wählen Sie Erweiterte Einstellungen.
  3. Wählen Sie Symboleinstellungen und dann Symbolschrift .
  4. Der Bildschirm Icon Font zeigt eine Liste der verfügbaren Schriftarten. Wenn Sie die gewünschte Schriftart auswählen, werden die Symbolbezeichnungen auf Ihrem Telefon automatisch aktualisiert.

Leider ändert dies nicht die Schriftart in anderen Apps, verleiht Ihrem Startbildschirm und dem App-Menü jedoch ein frisches Aussehen.

Beispiel für eine Apex Launcher-Schriftart

Wählen Sie für ein Beispiel mit Apex Launcher eine neue Schriftart aus der Liste aus und sehen Sie, wie sie aussieht.

Wählen Sie Dancing Script als neue Schriftart aus und öffnen Sie das App-Menü, um es anzuwenden.

Ändern des Schriftstils mit GO Launcher Z

Der GO Launcher Z kann Ihnen auch dabei helfen, Ihren Schriftstil zu ändern. Es gelten jedoch dieselben Einschränkungen wie bei anderen Launcher-Apps. Wenn Sie mit Launcher-Apps vertraut sind, haben Sie möglicherweise von GO Launcher EX gehört, der Vorgängerversion von GO Launcher. Es gibt noch einige unterstützte Themen und Sprachpakete für die EX-Version in Google Play.

Bewegen Sie nach dem Herunterladen und Öffnen der App Ihren Finger auf dem Startbildschirm nach oben, damit die GO Launcher-Menüsymbole angezeigt werden. Dann:

  1. Wählen Sie das Symbol mit dem Schraubenschlüssel GO Settings aus , um das Menü Preferences zu öffnen.
  2. Tippen Sie im Menü Einstellungen auf Schriftart.
  3. Wählen Sie Select Font . Dies öffnet ein Fenster mit verfügbaren Schriftarten.

Mit GO Launcher Z nach verfügbaren Schriftarten suchen

Bevor Sie eine Schriftart auswählen, tippen Sie zuerst auf Schriftart scannen in der unteren rechten Ecke des Schriftartenfensters. Die App sucht dann nach Zeichensatzpaketen, die bereits als Teil von Systemdateien oder sogar anderen Apps auf Ihrem Telefon vorhanden sind. Auf unserem Droid Turbo wurden beispielsweise in einer anderen App, die wir INKredible genannt haben, einige interessante Schriftarten gefunden.

Sobald die App Ihr ​​Telefon und andere Apps nach Schriftarten durchsucht hat, können Sie durch Blättern und Auswählen der gewünschten Schriftart durch Tippen auf den Kreis daneben navigieren. Die neue Schriftart wird automatisch auf die Beschriftungen und Symbole in Ihrem Telefon angewendet.

Sie werden wahrscheinlich mehrere Duplikate in der Schriftartenliste von verschiedenen Apps sehen, da viele Apps denselben Satz von Standardschriften verwenden.

Beispiel für eine Go Launcher Z-Schriftart

Wählen Sie für ein Beispiel mit GO Launcher Z eine neue Schriftart aus der Liste aus und sehen Sie, wie sie aussieht.

Wir haben Luminari als unsere neue Schriftart ausgewählt und öffnen sie. Das Bild zeigt, wie es im App-Manager-Menü aussieht.

Ein Hinweis zu GO Launcher Z

Das einzige Problem beim Testen von GO Launcher Z war eine schwarze Dock-Leiste am unteren Rand des Startbildschirms und der App-Menübildschirme, die einen Teil des Bildschirms blockierte und auch nach dem Ausblenden des Docks in den App-Einstellungen nicht verschwand .

Der häufigste Grund für diese anhaltende schwarze Docking-Leiste ist, dass die App-Entwickler ein Update verpasst haben oder die Programmierung noch nicht auf die neuesten Google-Spezifikationen / Android-Release-Version aktualisiert haben. Die Launcher-App erkennt keine vorhandene Schaltfläche oder kein Symbol für den App-Menübildschirm und fügt eine ein.

Dies ist am häufigsten der Fall, nachdem Updates für das Android-Betriebssystem veröffentlicht wurden. Das Problem wird jedoch in der Regel durch eine Fehlerbehebung in einem zukünftigen App-Update behoben.