Wie schnell ist 4G LTE Wireless Service?

4G-Geschwindigkeit ist 10-mal schneller als 3G

4G- und 4G-LTE-Mobilfunkanbieter sprechen gern über ihre superschnellen 4G-Mobilfunknetze, aber wie schnell ist 4G im Vergleich zu 3G? 4G Wireless bietet mindestens zehnmal schnellere Dienste als 3G-Netze und in vielen Fällen sogar viel schneller.

Die Geschwindigkeiten variieren je nach Standort, Anbieter, Mobilfunknetzauslastung und Gerät. Wenn Sie in einer großen Stadt leben, ist die Geschwindigkeit in der Regel höher als in abgelegenen Gegenden des Landes.

Alle nachstehenden Informationen sollten für iPhone- und Android-Telefone gelten (unabhängig davon, von welcher Firma Ihr Android-Telefon hergestellt wurde, einschließlich Samsung, Google, Huawei, Xiaomi usw.).

4G und 4G LTE

4G ist die vierte Generation von Mobilfunknetzen. Es ersetzt 3G und ist zuverlässiger und viel schneller als sein Vorgänger. Es unterstützt das Streamen von Medien auf Ihrem Telefon, wobei aufgrund der Geschwindigkeit keine Verzögerungen beim Puffern auftreten. Es wird eher als Notwendigkeit denn als Luxus angesehen, um mit den leistungsstarken Smartphones auf dem Markt verwendet zu werden.

Einige Leute verwenden die Begriffe 4G und 4G LTE austauschbar, aber 4G LTE, das für die langfristige Weiterentwicklung der vierten Generation steht, liefert die beste Leistung und die schnellsten Geschwindigkeiten. 4G wird derzeit in den meisten Regionen des Landes angeboten, 4G LTE ist jedoch nicht so weit verbreitet. Auch wenn Ihr Provider 4G LTE-Geschwindigkeit anbietet, benötigen Sie ein kompatibles Telefon, um darauf zugreifen zu können. Die meisten älteren Telefone unterstützen keine 4G LTE-Geschwindigkeiten.

4G LTE-Netze sind schnell - so schnell, dass Sie, wenn Sie eines auf Ihrem Telefon verwenden, um auf das Internet zuzugreifen, eine Erfahrung genießen, die der eines Heimrouters ähnelt.

Vorteile des 4G LTE-Dienstes

Neben seiner hohen Geschwindigkeit, die das Streamen von Videos, Filmen und Musik ermöglicht, bietet der 4G LTE-Dienst einige weitere Vorteile, insbesondere im Vergleich zu Wi-Fi-Netzwerken:

  • 4G bietet einen breiten Servicebereich. Im Gegensatz zu Wi-Fi, bei dem Sie überall auf Hotspots angewiesen sind, ist der 4G-Dienst häufig auf Reisen verfügbar.
  • 4G LTE-Dienste bieten Online-Sicherheit, die für alle von Vorteil ist, die sensible Informationen auf einem Smartphone haben.
  • 4G-Netze sind günstiger als je zuvor. Service Provider bieten günstigere Tarife an. In der Regel bieten sie mehrere Tarife an, sodass Sie den Tarif auswählen können, der am besten zu Ihnen passt.

Nachteile des 4G LTE-Dienstes

  • LTE-Dienst noch nicht überall verfügbar.
  • Möglicherweise ist neue Hardware wie ein LTE-kompatibles Telefon erforderlich.
  • Die Batterielebensdauer kann beeinträchtigt werden.

4G Geschwindigkeit beliebter Mobilfunkanbieter

In allen Fällen ist die Download-Geschwindigkeit höher als die Upload-Geschwindigkeit. Diese 4G-Geschwindigkeitsmessungen werden als diejenigen angegeben, die der durchschnittliche Benutzer erwarten kann. Sie können sich in Ihrem Gerät aufgrund Ihres Servicebereichs, der Netzwerklast und der Telefon- oder Tablet-Funktionen widerspiegeln oder nicht.

Die 4G-Geschwindigkeiten werden in Megabit pro Sekunde (Mbit / s) angegeben.

Verizon 4G LTE-Geschwindigkeit

  • Verizon bietet mit 36 ​​Mbit / s die höchste durchschnittliche Download-Geschwindigkeit. In größeren Städten sind wesentlich höhere Geschwindigkeiten verfügbar.
  • Die durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit von Verizon beträgt fast 15 Mbit / s.

T-Mobile 4G LTE-Geschwindigkeit

T-Mobile hat den Ruf, in Ballungsräumen eine gute Leistung zu erbringen, obwohl bekannt ist, dass seine Geschwindigkeit in Innenräumen abnimmt.

  • Durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit 23–24 Mbit / s
  • Durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit 16–17 Mbit / s

AT & T 4G LTE-Geschwindigkeit

  • Durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit 25–26 Mbit / s
  • Durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit 11–12 Mbit / s

Sprint 4G LTE Geschwindigkeit

  • Die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit von 4G LTE beträgt 12–30 Mbit / s. In großen Städten erreicht die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit 35 Mbit / s.
  • 4G LTE durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit 7–8 Mbit / s

Was kommt als nächstes?

5G ist die neueste mobile Netzwerktechnologie. Obwohl es noch nicht verfügbar ist, verspricht es, 10-mal schneller als der 4G-Service zu sein. 5G unterscheidet sich von 4G durch die Verwendung von in Bänder aufgeteilten Funkfrequenzen. Die Frequenzen sind höher als die von 4G-Netzen verwendeten und wurden erweitert, um die große Anzahl von Bandbreitenanforderungen zu bewältigen, die die Zukunft mit sich bringen wird.