So aktivieren Sie die Gmail-Zwei-Faktor-Authentifizierung

Aktivieren Sie Google Mail 2FA

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Google Mail-Konto jederzeit sicher halten, da die E-Mails, die Sie dort erhalten, weitreichende Konsequenzen haben können. Ein Passwort reicht nicht aus, um 100% sicher zu sein. Hier erfahren Sie, wie Sie die Gmail-Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und warum dies sinnvoll ist.

Gründe für die Verwendung der Google Mail-Zwei-Faktor-Authentifizierung

Ihr E-Mail-Konto enthält viele wertvolle Informationen. Es ist wahrscheinlich das Konto, das Sie für alles verwenden, von Ihrem Online-Banking über Ihre Social-Media-Konten bis hin zu möglicherweise sogar arbeitsbezogenen Problemen.

Alle diese Informationen an einem Ort aufzubewahren ist nützlich für Sie, aber möglicherweise auch gefährlich. Wenn ein Hacker Ihr Passwort umgehen kann, hat er Zugriff auf viele wichtige Informationen sowie auf Ihre Identität.

Für die Zwei-Faktor-Authentifizierung müssen Sie Zugriff auf ein physisches Gerät wie Ihr Smartphone sowie ein virtuelles Kennwort haben, was den Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto erheblich erschwert.

Funktionsweise der Gmail-Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Google Mail bietet zusätzliche Sicherheit, da Sie sowohl Ihr Kennwort als auch einen speziellen Sicherheitsschlüssel benötigen, um auf Ihr Google Mail-Konto zugreifen zu können. In der Regel sendet Google Ihnen dazu einen für Ihr Konto eindeutigen Bestätigungscode per SMS, Telefonanruf oder über die Google Authenticator-App. Jeder Code ist nur einmal verwendbar und läuft innerhalb weniger Minuten ab. Daher ist er sehr sicher.

Aktivieren der Google Mail-Bestätigung in zwei Schritten

Das Einrichten von Google Mail 2FA dauert nur wenige Minuten und ist ganz einfach, wenn Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Rufen Sie Ihr Google Mail-Konto unter https://mail.google.com/ auf.

  2. Wählen Sie Ihr Profilsymbol .

    Es sollte alles sein, was Sie in der Vergangenheit festgelegt haben, z. B. ein Foto Ihres Gesichts oder Logos.

  3. Wählen Sie Google-Konto .

  4. Wählen Sie Sicherheit .

  5. Wählen Sie die Bestätigung in zwei Schritten aus .

    Wenn diese Option für Sie nicht sichtbar ist, rufen Sie https://www.google.com/landing/2step/ auf und führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Google einzurichten.

  6. Wählen Sie Erste Schritte .

  7. Geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie Weiter .

  8. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, wählen Sie, ob Sie Codes per SMS oder Telefonanruf erhalten möchten, und wählen Sie dann Weiter .

    Wenn Sie eine andere Option verwenden möchten, z. B. einen physischen Sicherheitsschlüssel oder eine Google-Eingabeaufforderung auf Ihrem Telefon, wählen Sie Andere Option auswählen und dann aus der Liste aus.

  9. Geben Sie den Bestätigungscode ein und wählen Sie Weiter .

  10. Wählen Sie Aktivieren, um die zweistufige Authentifizierung in Google Mail zu aktivieren.

So deaktivieren Sie die Gmail-Zwei-Faktor-Authentifizierung

Es wird nicht empfohlen, die Bestätigung in zwei Schritten in Google Mail zu deaktivieren. In diesen Fällen gehen Sie jedoch wie folgt vor.

  1. Rufen Sie Ihr Google Mail-Konto unter https://mail.google.com/ auf.

  2. Wählen Sie Ihr Profilsymbol .

  3. Wählen Sie Google-Konto .

  4. Wählen Sie Sicherheit .

  5. Scrollen Sie nach unten zu Bestätigung in zwei Schritten und wählen Sie Ein .

  6. Ins Konto einloggen.

    Möglicherweise müssen Sie dazu einen Bestätigungscode eingeben.

  7. Wählen Sie Ausschalten .

  8. Wählen Sie im Dialogfeld Ausschalten aus , um die Bestätigung in zwei Schritten für Google Mail für dieses Konto zu deaktivieren.

So richten Sie alternative Überprüfungsschritte für Ihr Google Mail-Konto ein

Wenn Sie andere Überprüfungsformen als eine Textnachricht oder einen Sprachanruf einrichten möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier erfahren Sie, wie Sie die zweite Form der Überprüfung ändern.

  1. Rufen Sie Ihr Google Mail-Konto unter https://mail.google.com/ auf.

  2. Wählen Sie Ihr Profilsymbol .

  3. Wählen Sie Google-Konto.

  4. Wählen Sie Sicherheit .

  5. Scrollen Sie nach unten zu Bestätigung in zwei Schritten und wählen Sie Ein .

  6. Scrollen Sie nach unten, um einen alternativen zweiten Schritt einzurichten .

    Sie können hier auch Google-Eingabeaufforderung hinzufügen auswählen, wenn Sie anstelle der Bestätigungscodes eine Eingabeaufforderung auf Ihrem Telefon erhalten möchten.

  7. Wählen Sie zwischen einmalig druckbaren Sicherungscodes, einer Google-Eingabeaufforderung oder der Installation der Google Authenticator-App auf Ihrem Telefon.

Sie können dem Konto auch ein Ersatztelefon hinzufügen und einen physischen Sicherheitsschlüssel anfordern, der an den USB-Anschluss Ihres Computers angeschlossen wird.