Die 8 besten Kopfhörer für Kinder im Jahr 2019

Mit unseren Empfehlungen finden Sie ganz einfach das richtige Paar für Ihr Kind

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die über die von uns ausgewählten Links getätigt werden.

Der Rundown

  • Alles in allem : Leapfrog von Amazon: "Die Verwendung eines 3,5-mm-Standardkopfhörers ermöglicht die sofortige Kompatibilität mit Computern, Tablets und anderen elektronischen Geräten."
  • Bestes Budget: MEE KidJamz KJ25 bei Amazon: „Die MEEs sind mit allen Geräten kompatibel, die einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss unterstützen, einschließlich der Produktpalette von Apple.“
  • Best Wireless: LilGadgets bei Amazon: „Sie können mit einer Nutzungsdauer von 12 Stunden und einer Standby-Zeit von bis zu 180 Stunden rechnen, bevor eine Aufladung erforderlich ist.“
  • Am besten für unterwegs : JBuddies bei Amazon: „Die JBuddies werden aus spritzwassergeschützten Materialien hergestellt, um sicherzustellen, dass dieses Headset-Paar wirklich kinderfreundlich und kindersicher ist.“
  • Best Over Ear: Snug Play + bei Amazon: „Das Play + bietet 40-mm-Treiber, die einen großartigen Sound bieten, der mit Headsets für Erwachsene mithalten kann.“
  • Bester doppelter Zweck: Votones bei Amazon: "Votones glänzt wirklich mit der Unterstützung von FM-Radio und Freisprechfunktion über Bluetooth 3.0-Kompatibilität."
  • Best Splurge: Puro Sound Labs bei Amazon: „Der wundervolle Klang wird durch herausragenden Komfort dank einer leichten Aluminiumkonstruktion ergänzt.“
  • Bestes Stirnband: Cozyphones bei Amazon: „Für Kinder mit sensorischen Problemen wird dieses leichte und eng anliegende Stirnband aus weichem Fleece (das auch waschbar ist) nicht enttäuschen.“

Unsere Top-Angebote

Bester Overall: LeapFrog

Leapfrogging über der Konkurrenz sind die Leapfrog-Kopfhörer, die in einem eleganten und kinderfreundlichen, leuchtenden Grün erhältlich sind. Wie die meisten gut gebauten Kinderkopfhörer ist der LeapFrog durch eine Musiksteuerschaltung so begrenzt, dass er eine Lautstärke von maximal 85 dB (Dezibel) erzeugt, um Hörverlust oder -schäden zu vermeiden. Über die Lautstärke hinaus wird der Klang mit einem gepolsterten Kopfband und weichen Überohrkissen wiedergegeben, die für kleine Ohren geeignet sind.

LeapFrog weist darauf hin, dass diese Kopfhörer für die Verwendung mit ihrer eigenen Produktlinie hergestellt wurden. Die Verwendung einer 3,5-mm-Standardkopfhörerbuchse ermöglicht jedoch die sofortige Kompatibilität mit Computern, Tablets und anderer Elektronik mit dem mitgelieferten vier Fuß langen Kabel. Sie werden für Kinder im Alter von drei bis acht Jahren empfohlen.

Wenn eines Ihrer größten Anliegen die Sicherheit des Hörvermögens Ihres Kindes ist, sollten Sie in unseren Tipps nach den besten Kopfhörern mit Lautstärkebegrenzung für Kinder suchen.

Bestes Budget: MEE KidJamz KJ25

Der MEE KidJamz KJ25 wurde für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren entwickelt und ist mit seiner 85-dB-Lautstärkebegrenzung zur Vermeidung von Hörschäden eine hervorragende Wahl für den kleinen Geldbeutel. Während bei kleinen Kindern Lautstärkeeinschränkungen empfohlen werden, enthält das MEE einen verdeckten Schalter, mit dem Eltern die Lautstärkeeinschränkung in einer lauten Umgebung aufheben können. Die MEEs sind mit allen Geräten kompatibel, die eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse unterstützen, einschließlich der Produktpalette von Apple. Die hypoallergene Verarbeitungsqualität umfasst BPA-freie Kunststoffe und einen einstellbaren Kopfhörer sowie Vinyl-Ohrpolster für eine bequeme und ermüdungsfreie Passform. Darüber hinaus enthält MEE ein verwickelungsfreies Kabel mit verstärkten Anschlüssen und ein ultra-flexibles Kopfband, das sich biegen, drehen und in jede Richtung ziehen kann, ohne zu brechen.

Wenn Sie weitere Optionen wünschen, die Ihre Tasche nicht entleeren, sehen Sie sich unsere Auswahl der besten Kopfhörer unter 50 US-Dollar an.

Beste drahtlose: LilGadgets

Manchmal sind Kabel für Kinder umständlicher als sie es wert sind, und aus diesem Grund ist das Pro Premium Wireless-Headset LilGadgets ein Muss. Dank der integrierten kinderfreundlichen Lautstärkebegrenzung sorgen 40-mm-Treiber für ein verbessertes Hörerlebnis bei Musik, Büchern, Filmen und mehr. Bei der Akkulaufzeit können Sie mit einer Betriebsdauer von 12 Stunden und einer Standby-Zeit von bis zu 180 Stunden rechnen, bevor eine Aufladung erforderlich ist.

Glücklicherweise ist das lange Hören kein Problem mit gepolsterten Ohrmuscheln, die Kinder stundenlang benutzen können, bevor sie sich müde fühlen. Darüber hinaus werden Eltern, die Sleepovers hosten, die Shareport-Funktion zu schätzen wissen, mit der andere Headsets direkt an das LilGadgets-Headset angeschlossen werden können, um die Audiodaten von nur einem Audioproduktionsgerät gemeinsam zu nutzen. Wenn keiner der oben genannten Punkte Sie verkauft, könnte das Wissen, dass ein Teil jedes Kaufs eines LilGadgets-Headsets der Mobbingprävention in Schulen dient, durchaus zuträglich sein.

Am besten für Reisen: JBuddies

Das Reisen mit Kindern ist schwierig genug, daher sollten Eltern, die das Packen der Elektronik ihrer Kinder vereinfachen möchten, sich das JLab JBuddies-Falt-Headset ansehen. Mit der bereits integrierten Lautstärkebegrenzung (85 dB) lässt sich das JLab mit einer klemmfreien Tragetasche, die leicht in einem Rucksack oder Handgepäck verschwinden kann, auf eine kompakte und reisetaugliche Größe von 5,5 x 4 Zoll zusammenfalten. Das JLab ist nicht nur reisefreundlich, sondern auch aus spritzwassergeschützten Materialien hergestellt, um sicherzustellen, dass dieses Headset-Paar wirklich kinderfreundlich und kindersicher ist. Die On-Ear-Körbchen sind kissenweich und bieten stundenlangen Tragekomfort, insbesondere auf Langstreckenflügen, bei denen es keine leichte Aufgabe ist, Kinder zu beschäftigen. Als letzten Bonus für kleine Kinder enthält das JLab acht 3D-Zeichenaufkleber, die zur vollständigen Personalisierung auf jede Ohrmuschel geklebt werden können.

Am besten über dem Ohr: Snug Play +

Bei so vielen Optionen für Over-the-Ear-Headsets für Kinder ist die Auswahl der besten Headsets eine große Herausforderung, aber das Snug Play + bietet ein großartiges Klangerlebnis und ein äußerst komfortables Headset. Das Play + ist für Kinder im Alter von drei bis acht Jahren geeignet und verfügt über 40-mm-Treiber, die einen hervorragenden Klang bieten, der mit Headsets für Erwachsene mithalten kann. Auch wenn Kinder den Unterschied nicht erkennen können, werden sie es trotzdem zu schätzen wissen. Glücklicherweise wird das hervorragende Klangerlebnis immer noch mit einem eingebauten Lautstärkebegrenzer gesteuert, sodass das Trommelfell nicht beschädigt wird.

Über den Klang hinaus bestehen diese leichten Kopfhörer aus hochwertigen, langlebigen Materialien, die dem Verschleiß standhalten, den junge Kinder mit diesem Headset erleiden müssen. Darüber hinaus ist der gepolsterte Schaumstoff schonend für kleinere Ohren und bleibt stundenlang angenehm, ohne langwierige Hörsitzungen zu beeinträchtigen. Die Integration der Shareport-Technologie ermöglicht eine schnelle und einfache Verkettung mehrerer Kinder, die dasselbe Mediengerät hören.

Interessiert an ähnlichen Kopfhörern für andere Familienmitglieder? Unsere Zusammenstellung der besten Over-the-Ear-Kopfhörer könnte Ihnen dabei helfen.

Bester doppelter Zweck: Votones

Der leichte und kompakte Kopfhörer von Votones hat ein zusammenklappbares Design, das sich gut mit weich gepolsterten Ohrhörern kombinieren lässt. Abgesehen vom Komfort bieten die Votones sowohl kabellose als auch kabelgebundene Kompatibilität mit einem 3,5-mm-Audiokabel, das für die Verwendung mit Computern, Tablets oder anderen Geräten mit Audiobuchse vorgesehen ist. Die Ladezeit von 2,5 Stunden erzeugt ein musikalisches Erlebnis, das bis zu 10 Stunden und bis zu 60 Stunden im Standby-Modus dauern kann, bevor ein erneutes Aufladen erforderlich wird. Die Votones haben eine lange Akkulaufzeit und sind sehr komfortabel. Sie bieten Unterstützung für UKW-Radio und Freisprechen über Bluetooth 3.0-Kompatibilität, die eine Verbindung zu jedem kompatiblen Telefongerät herstellen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Funktionen Kopfhörer bieten können, lesen Sie unsere ultimative Anleitung zum Kauf von Kopfhörern.

Best Splurge: Puro Sound Labs

Bei Amazon kaufen

Die Puro Sound Labs Headsets sind ein echter Herausforderer für den besten Gesamtspot und gehören zu den am besten bewerteten Kinder-Headsets im Internet. Mit einem Lautstärke-Begrenzungsschutz von 85 dB (82 Prozent der Hintergrundgeräusche werden ausgeblendet) bietet der Puro auch für Kinder ein hervorragendes Klangerlebnis mit 40-mm-Treibern, die einen Klang erzeugen, der im Vergleich zu erwachsenen Kopfhörern am besten ist.

Der Puro ist vollständig kabellos und bietet mehr als 18 Stunden Akkulaufzeit sowie 200 Stunden Standby-Zeit (es gibt auch ein 3,5-mm-Kabel für den nicht kabellosen Einsatz). Glücklicherweise wird der wundervolle Klang durch herausragenden Komfort ergänzt, da die leichte Aluminiumkonstruktion der typischen Kunststoffkonstruktion von Konkurrenzkinder-Headsets überlegen ist.

Bestes Stirnband: Cozyphones

Bei Amazon kaufen Bei Walmart kaufen

Die Kopfhörer von Cozyphones sind einzigartig im Design und unterscheiden sich von allem, was die meisten Eltern bisher gesehen haben. Das weiche Fleece-Stirnband mag auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, aber das Maß an Komfort kann bei ultradünnen 1/8-Zoll-Lautsprechern nicht unterschätzt werden, die ein völlig anderes Erscheinungsbild bieten, insbesondere für Kinder, die keine Ohrhörer mögen. Vorbei sind die Zeiten, in denen es mit voluminösen Over-the-Ear-Kopfhörern zu kämpfen gab. Stattdessen ist dieses Headset immer komfortabel. Für Kinder mit sensorischen Problemen wird dieses leichte und anschmiegsame Fleece-Stirnband (das auch waschbar ist) nicht enttäuschen. Die 3,5-mm-Buchse ist mit einem 36-Zoll-flexiblen und geflochtenen Kabel mit Hunderten von Mediengeräten kompatibel, darunter auch Apple.

Worauf Sie bei Kopfhörern für Kinder achten sollten

Gehörschutz - Das wichtigste Merkmal von Kopfhörern für Kinder ist ein Lautstärkebegrenzer. Sie sollten Kopfhörer mit einer Lautstärke von weniger als 85 Dezibel wählen und die Lautstärke der Geräte Ihrer Kinder idealerweise noch niedriger halten.

Drahtlos - Das Problem mit Lautstärkebegrenzern besteht darin, dass einige Geräte sie übersteuern können. Wählen Sie kabellose Kopfhörer, um den größtmöglichen Schutz zu gewährleisten, da die Hardware nicht aus Versehen einen lauteren Klang als vorgesehen erzeugen kann. Der Nachteil ist, dass Sie diesen zusätzlichen Schutz verlieren, wenn die Batterien leer sind und Sie die Kopfhörer mit einem physischen Kabel anschließen.

Noise Cancelling-Technologie - Diese Funktion ist in der Regel mit High-End-Kopfhörern verbunden, aber eine Investition in Noise Cancelling-Kopfhörer ist eine Investition in das Gehör Ihres Kindes. Die Noise Cancelling-Technologie reduziert den Außengeräuschpegel, sodass Ihre Kinder ihre Musik oder Videos bei geringerer Lautstärke besser hören können, wodurch die Ohren geschützt werden.