Entfernen oder Hinzufügen von Gitternetzlinien in Excel

Fügen Sie Gitternetzlinien hinzu und entfernen Sie sie, damit Tabellenkalkulationen angezeigt werden

Haben Sie sich beim Erstellen einer Microsoft Excel-Tabelle jemals gefragt, wie die winzigen vertikalen und horizontalen Linien heißen? Sie werden Gitterlinien genannt, und diese Linien bilden Tabellen und Zellen. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Grundfunktionen von Excel, da Sie Ihre Daten in Spalten und Zeilen organisieren können. Durch Gitternetzlinien müssen Sie auch keine Zellränder erstellen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten leicht lesbar sind. Deshalb ist es gut zu wissen, wie man Excel-Rasterlinien hinzufügt oder entfernt.

Was sind Gitternetzlinien und wie funktionieren sie?

Die meisten Excel-Arbeitsblätter sind standardmäßig mit sichtbaren Rasterlinien ausgestattet. Möglicherweise erhalten Sie jedoch von einem Kollegen oder Freund eine Tabelle, in der die Gitternetzlinien nicht sichtbar sind. Sie können auch entscheiden, dass Ihre Daten möglicherweise besser aussehen, ohne dass die Gitternetzlinien von anderen Benutzern gesehen werden. In beiden Fällen ist das Hinzufügen oder Entfernen von Gitternetzlinien unkompliziert und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Mithilfe verschiedener Methoden können Sie Rasterlinien in Excel 2019, Office 365 und Excel 2016 anzeigen oder ausblenden. Dazu gehören das Ändern der Farbe der Rasterlinien selbst, das Ändern der Füllfarbe des Arbeitsblatts, das Ausblenden der Rasterlinien in bestimmten Tabellen und Zellen sowie das Anzeigen und Verbergen von Rasterlinien Anzeigen oder Ausblenden der Gitternetzlinien für das gesamte Arbeitsblatt.

Ändern Sie die Farbe der Excel-Gitternetzlinien für das gesamte Arbeitsblatt

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Gitternetzlinien hervorheben oder aus der Ansicht entfernen möchten, können Sie die Standardgitterlinienfarbe problemlos ändern.

Die Standardfarbe der Gitterlinien in Arbeitsblättern ist hellgrau. Sie können die Farbe jedoch in Weiß ändern, um die Gitterlinien zu entfernen. Wenn Sie sie wieder sichtbar machen möchten, kehren Sie einfach zum Menü zurück und wählen Sie eine neue Farbe aus.

  1. Gehen Sie in dem Arbeitsblatt, für das Sie die Rasterlinienfarben ändern möchten, zu Datei > Optionen .

  2. Wählen Sie Erweiterte Optionen .

  3. Verwenden Sie unter Anzeigeoptionen für diese Arbeitsblattgruppe das Dropdown-Menü Gitternetzlinienfarbe , um die gewünschte Farbe auszuwählen.

Nach Auswahl der gewünschten Farbe müssen Excel 2016-Benutzer OK auswählen, um ihre Auswahl zu bestätigen.

Ändern Sie die Füllfarbe, um Excel-Gitternetzlinien zu entfernen

  1. Klicken Sie oben links auf Alles markieren oder drücken Sie Strg + A , um das gesamte Arbeitsblatt auszuwählen.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start die Option Füllfarbe und anschließend die Option Weiß. Alle Gitternetzlinien werden ausgeblendet.

    In Microsoft Excel wird das Menü Füllfarbe durch ein Farbeimersymbol dargestellt.

  3. Wenn Sie die Gitternetzlinien zurückgeben möchten, markieren Sie das gesamte Arbeitsblatt und wählen Sie im Menü Füllfarbe die Option Keine Füllung , um die Füllung zu entfernen und die Gitternetzlinien wieder sichtbar zu machen.

Ausblenden von Gitternetzlinien für bestimmte Spalten und Zeilen

Es kann vorkommen, dass Sie nur einen bestimmten Abschnitt der Gitternetzlinien entfernen möchten, um den Betrachtern eine visuelle Hervorhebung zu bieten.

  1. Wählen Sie die Gruppe von Zellen aus, in der Sie die Gitterlinien entfernen möchten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die markierten Zellen und wählen Sie Zellen formatieren . Sie können auch Strg + 1 drücken, um zum Menü zu gelangen.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Zellen formatieren die Registerkarte Rahmen.

  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Farbe" die Option " Weiß" und dann " Außen" und " Innen" in der Gruppe " Voreinstellungen ".

  5. Wählen Sie OK , um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Aktivieren und Deaktivieren von Gitternetzlinien für das gesamte Arbeitsblatt

Gelegentlich erhalten Sie möglicherweise eine Tabelle von einem Freund oder Kollegen, bei dem die Gitternetzlinien entfernt oder unsichtbar gemacht wurden. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Rasterlinien für die gesamte Tabelle schnell und einfach wiederherzustellen.

  1. Öffnen Sie die Tabelle mit den entfernten Gitterlinien.

    Wenn Sie mehr als ein Arbeitsblatt auswählen müssen, halten Sie die Strg- Taste gedrückt und wählen Sie die entsprechenden Blätter am unteren Rand der Arbeitsmappe aus.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Ansicht und dann das Kontrollkästchen Gitternetzlinie , um alle Gitternetzlinien wiederherzustellen.

  3. Alternativ können Sie Seitenlayout auswählen und dann unter den Einstellungen für Gitternetzlinien die Option Ansicht auswählen.