Die 9 besten SD-Karten von 2019

Behalten Sie Ihre Bilder und Videos auf diesen Top-SD-Karten

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die über die von uns ausgewählten Links getätigt werden.

Der Rundown

  • Am beliebtesten: SanDisk Ultra Class 10 SDHC bei Amazon, "Eine solide Option für Gelegenheitsfotografen."
  • Alles in allem: Samsung MicroSD EVO-Speicherkarte bei Amazon: "Stark genug für die Verarbeitung von 4K-Filmmaterial und RAW-Dateien."
  • Zweiter, Bester Gesamtergebnis: Polaroid 64 GB bei Amazon, „Perfekt für Fotografen aller Schwierigkeitsgrade, die Geschwindigkeit mit Wertigkeit und Vielseitigkeit in Einklang bringen.“
  • Bestes Preis- Leistungs-Verhältnis: PNY Elite Performance SDHC Class 10 UHS-I bei Amazon: "Bietet eine kostengünstige Alternative zu bekannten Marken, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen."
  • Zweiter, bester Wert: Samsung Evo Select 64 GB SD-Karte bei Amazon: „Ein erstaunlicher Wert für den Preis.“
  • Am besten für RAW-Aufnahmen geeignet: Transcend Class 10 SDXC bei Amazon: „Einige leistungsstarke Spezifikationen zu einem günstigeren Preis.“
  • Zweitplatzierter, am besten für RAW-Aufnahmen geeignet : Sony SF-G32 / T1 SDHC UHS-II bei Amazon: "Erreicht Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 MB / s."
  • Das Beste für Profis : Lexar Professional 2000x SDHC bei Amazon: "Für ernsthafte, energiegeladene Fotografen und Videoproduzenten."
  • Beste Kapazität: Lexar Pro 256 GB SD-Karte bei Amazon: "Überträgt Daten mit hoher Geschwindigkeit und hält eine Tonne davon."

Unsere Top-Angebote

Am beliebtesten: SanDisk Ultra Class 10 SDHC

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com 5

Wenn Sie etwas billigeres suchen und die langsameren Schreibgeschwindigkeiten nicht stören (vielleicht sind Sie kein superschneller Fotograf), dann sind Sie mit einer günstigen SD-Karte auf der sicheren Seite. Die SanDisk Ultra ist diese Karte. Es ist in den Größen 16, 32, 64 und 128 GB erhältlich und bietet einen leisen Schreibzugriff von etwa 10 MB pro Sekunde. Dies bedeutet, dass es Probleme mit Serienaufnahmen im RAW-Format haben könnte. Die Lese- / Übertragungsgeschwindigkeit ist mit 80 MB / s erheblich höher. Dies ist schneller als die vorherige Ultra SD-Version von SanDisk, die Lesegeschwindigkeiten von 40 MB / s bietet. In beiden Fällen ist dies eine gute Option für Gelegenheitsfotografen, die nicht damit rechnen, 10 Breitbildaufnahmen pro Sekunde zu machen. Es ist wasserdicht, hitzebeständig, frostsicher, röntgensicher, magnet- und stoßfest und hat eine 10-jährige Garantie. Die meisten Leute werden glücklich weggehen.

Bester Overall: Samsung MicroSD EVO Speicherkarte

Für diejenigen, die eine Karte benötigen, die eine höhere Arbeitsbelastung bewältigen kann, ist das Samsung EVO die bessere Wahl als unsere beliebteste Wahl. Die EVO eignet sich perfekt für Filmemacher und Fotografen, da sie stark genug ist, um 4K-Filmmaterial und RAW-Dateien zu verarbeiten, deren Upload länger dauert. Das EVO zeichnet sich durch eine hohe Speicherkapazität (bis zu 128 GB) sowie eine effiziente Geschwindigkeit zum Lesen und Schreiben von Dateien mit 100 MB / s bzw. 60 MB / s aus. Darüber hinaus bietet der EVO ein hohes Maß an Haltbarkeit und eine hervorragende Beständigkeit gegen extreme Temperaturen, Meerwasser, Magnete und andere raue Bedingungen. Der EVO wird mit einem Adapter in voller Größe geliefert, mit dem Sie Dateien auf Ihr Smartphone, Tablet, PC oder andere Geräte herunterladen können.

Zweiter, Bester Gesamtergebnis: Polaroid 64 GB

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com

Diese Plug-and-Shoot-Hochleistungs-SD-Karte ist perfekt für Fotografen aller Schwierigkeitsgrade geeignet und bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Geschwindigkeit, Wert und Vielseitigkeit für eine solide Allround-Speicherlösung. Es ist mit Klasse 10 und UHS-1 / U3 kompatibel, was bedeutet, dass es 4k-Fotos und -Videos sowie alle anderen herkömmlichen Dateitypen verarbeiten kann. Es erreicht eine Lesegeschwindigkeit von 95 MB / s und eine Schreibgeschwindigkeit von 90 MB / s, sodass Sie große Dateien mit hoher Geschwindigkeit übertragen können. Es unterstützt auch den Burst-Modus für Serienaufnahmen und ist stoßfest und wasserdicht, um abenteuerliche Ausflüge zu überstehen.

Bester Wert: PNY Elite Performance SDHC Klasse 10 UHS-I

PNY ist nicht die bekannteste Marke, liefert jedoch eine Leistung, die mit den in ihrer Klasse bekannteren Produkten vergleichbar ist. Die Karte bietet Lesegeschwindigkeiten von 95 MB / s. Dies ist eine beachtliche Rate, wenn Sie ein Produkt für professionelle Zwecke suchen. Für Fotografen und Filmemacher eignet sich die PNY Elite Performance gut für DSLRs und kann die Anforderungen für die Aufnahme von Action-Aufnahmen, HD-Videos und anderen qualitativ hochwertigen Fotos erfüllen. In Bezug auf die Speicherkapazität bietet die Karte 32 GB und 64 GB Optionen für weniger als 20 US-Dollar und bis zu 512 GB, wenn Sie sich etwas gönnen möchten. Für den besten Wert sind jedoch 32 bis 64 GB ausreichend Speicherplatz. Darüber hinaus zeichnet sich die PNY Elite Performance-Karte durch eine hohe Lebensdauer aus, da sie magnet- und stoßfest, wasserdicht und extremen Temperaturen standhält.

Bei der 32-GB-Option des PNY handelt es sich um eine UHS-I / U1-Karte mit einer Schreibgeschwindigkeit von 10 MB / s. Daher wird nur die Full-HD-Auflösung (1080p) unterstützt. Bei den 64 GB handelt es sich um eine UHS-1 / U3-Karte mit einer Geschwindigkeit von 30 MB / s, was bedeutet, dass sie für 3D-, 4K- und Ultra HD-Aufnahmen geeignet ist. Für Fotografen bietet die 32-GB-Karte viel Platz, Filmemacher sollten jedoch ein Upgrade auf 64 GB in Betracht ziehen. Unabhängig davon bieten beide Karten kostengünstige Alternativen zu bekannten Namen wie Sandisk und Lexar, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen.

Zweiter, bester Wert: Samsung Evo Select 64 GB SD-Karte

Die Evo-Serie von Samsung bietet ein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis, da sie diese SD-Karten für massive UHD-Videodateien optimiert hat und gleichzeitig den Preis von 64 GB unter 20 US-Dollar hält. Die Kapazität von 64 GB bietet Lesegeschwindigkeiten von bis zu 100 MB / s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 60 MB / s. Bei diesen Geschwindigkeiten ist eine Videoübertragung von 3 GB in nur 38 Sekunden (unter bestimmten Bedingungen) möglich. Das ist sicherlich weit entfernt von den Tagen von Disketten. Die volle Kapazität bietet Platz für bis zu 8 Stunden und 30 Minuten Full-HD-Video, 14.000 Fotos oder 5.500 Songs.

Die Karte wurde mit Dutzenden verschiedener Geräte getestet, von Tablets über Kameras bis hin zu Handys und mehr. Sie kann auch 4K-Videos aufnehmen. Der Vierpunktschutz von Samsung ist für 72 Stunden in Seewasser, bei extremen Temperaturen, Röntgengeräten am Flughafen sowie bei Magnetfeldern wie bei einem MRT-Scanner ausgelegt. Die Karte ist also praktisch überall einsetzbar, wo Sie sie benötigen, ohne Probleme. Es bietet Unterscheidungen der Klassen 3 und 10, was bedeutet, dass es so professionell wie möglich ist, und es wird mit einem SD-Kartenadapter in voller Größe geliefert.

Am besten für RAW-Aufnahmen geeignet: Transcend Class 10 SDXC

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com

Die Transcend Class 10-Reihe von SDHC- und SDXC-Karten, die sowohl vom Toshiba Exceria Pro als auch vom Lexar Professional abweicht, bietet einige leistungsstarke Spezifikationen zu einem günstigeren Preis. Der 32-GB-SDHC kostet weniger als 50 US-Dollar, der 64-GB-SDXC rund 70 US-Dollar. Beide bieten Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 285 MB / s bzw. 180 MB / s und verfügen über eine integrierte ECC-Technologie, mit deren Hilfe Schreib- und Übertragungsfehler erkannt und korrigiert werden können. Den Besitzern wird auch ein kostenloser Download der RecoveRx-Datenrettungssoftware angeboten. Dies ist eine ideale Option für professionelle Fotografen und Videoproduzenten, die RAW- oder 4K-Videomodi in ultrahoher Qualität bevorzugen - alles, was wahrscheinlich große Datenmengen erzeugt. Die Transcend-SD-Karten sind zwar immer noch etwas teuer, aber möglicherweise eine günstigere Option als die Exceria Pro-Serie von Toshiba.

Zweiter Platz, am besten für RAW-Aufnahmen: Sony SF-G32 / T1 SDHC UHS-II

RAW-Dateien sind erheblich größer als andere Dateitypen. Das Übertragen von Dateien von Ihrer Kamera auf einen PC erfordert daher viel Rechenleistung. Und während das Sony SF-G32 / T1 Sie einen kräftigen Cent kosten wird, ist es das absolut wert. Die Leistung der Karte ist durch die günstigeren Alternativen unübertroffen. Das SF-G32 / T1 bietet drei Größen von 32 bis 128 GB, und der Preis steigt zusammen mit dem erweiterten Speicher. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Geschwindigkeitsklasse UHS-II, Klasse 10, was bedeutet, dass Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 MB / s möglich sind. Die SF-G32 / T1 eignet sich am besten für professionelle Filmemacher, insbesondere für diejenigen, die mit 4K-Serienaufnahmen, Serienbildaufnahmen und Action-Fotografie arbeiten.

Am besten für Profis: Lexar Professional 2000x SDHC

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com

Jetzt betreten wir das Reich der leistungsstarken SD-Karten mit hoher Kapazität für ernsthafte Hochenergiefotografen und Videoproduzenten. Die Lexar Professional 2000x SDHC- und SDXC-Karten sind etwas teuer und in den Größen 32, 64 und 128 GB erhältlich. Warum würden Sie so viel für eine SD-Karte ausgeben? Weil Sie vielleicht die beste SD-Karte auf dem Markt haben und wahrscheinlich weil Sie ein professioneller Fotograf sind, der nicht herumspielt. Jedes Format bietet eine bemerkenswerte Lese- / Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MB / s. Die Schreibgeschwindigkeiten sind garantiert viel langsamer, aber je nach Ihren Bedingungen können es immer noch 275 MB / s sein. Unabhängig davon kann der Lexar Professional 1080p- (Full HD), 3D- und 4K-Videos verarbeiten, unabhängig davon, ob Sie mit einer DSLR-, HD-Videokamera oder 3D-Kamera aufnehmen. Dieses Ding ist für eine Vielzahl von Bedingungen ausgelegt und dafür mit beispielloser Geschwindigkeit ausgestattet.

Beste Kapazität: Lexar Pro 256 GB SD-Karte

Bei Amazon kaufen

Die Lexar Pro 256 GB Class 10 SD-Karte bietet genau das, was Sie sich erhoffen - sie überträgt Daten mit hoher Geschwindigkeit und fasst eine Menge davon. Die Karte nutzt die UHS-I-Technologie für ultraschnelle Übertragungen, die mit einer Geschwindigkeit von 95 MB / s für die Lesepegel und satten 45 MB / s beim Schreiben eintakten. Aber was kann man mit diesen Geschwindigkeiten lesen und schreiben? Nun, diese massive SD-Karte ist für qualitativ hochwertige Rohbilder sowie vollständiges Videomaterial von 1080p bis hin zu 4K optimiert und unterstützt sogar massive 3D-Videodateien. Als solches funktioniert es formatiert mit Ihrer DSLR, Ihrem Camcorder oder Ihrer 3D-Kamera.

Die Karten werden in Lexars Qualitätslabors rigoros getestet, um sicherzustellen, dass sie wie angekündigt unterbrechungsfrei funktionieren. Wenn es jedoch aus irgendeinem Grund fehlschlägt und Sie einige Dateien verlieren, hat Lexar eine lebenslange Lizenz für die Image Rescue-Software beigefügt, die sich nach besten Kräften bemüht, verlorene Dateien aufgrund einer beschädigten Festplatte wiederherzustellen.

Getestet von

Wie wir getestet haben

Unsere Rezensenten haben 15 Stunden damit verbracht, eine der beliebtesten SD-Karten auf dem Markt zu testen. Wir haben unsere Tester gebeten, die wichtigsten Funktionen bei der Verwendung dieser SD-Karte zu berücksichtigen, vom Speicherplatz bis zur Übertragungsgeschwindigkeit. Damit auch Sie wissen, worauf Sie beim Einkaufen achten müssen, haben wir hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Worauf Sie bei einer SD-Karte achten müssen

Typ - Bevor Sie nach den schnellsten Karten suchen, müssen Sie den genauen Typ der SD-Karte ermitteln, den Ihr Gerät akzeptiert. Es stehen drei Typen zur Verfügung: Standard-SD, miniSD und microSD. Lesen Sie daher in Ihrem Gerätehandbuch nach, welche Sie benötigen.

Speicher - Bevor Sie Ihre Entscheidung treffen, müssen Sie entscheiden, wie viel Inhalt Sie auf Ihrer SD-Karte speichern möchten. Kleinere 16-GB- und 32-GB-Optionen können für angehende Fotografen großartig sein. Wenn Sie jedoch 4K-Videos aufnehmen möchten, sollten Sie sich die größte Karte zulegen, die Sie sich leisten können.

Geschwindigkeit - Karten sind in verschiedenen Geschwindigkeiten erhältlich. Während die meisten Optionen für den Durchschnittsmenschen in Ordnung sind, sollten diejenigen, die High-Definition-Videos aufnehmen möchten oder eine Spitzenleistung wünschen, sicherstellen, dass die von ihnen gekaufte Karte eine Geschwindigkeit der Klasse 10 aufweist Bewertung.

Testergebnisse: SanDisk Ultra Class 10 SDHC (Am beliebtesten)

5 Bei Amazon kaufenBei Best Buy kaufen

Was wir mögen

  • Schnelle Geschwindigkeit

  • Viel Platz

  • Einfach zu verwenden

Was wir nicht mögen

  • Kommt nicht mit Fall

Insgesamt waren unsere Tester der Meinung, dass dies eine großartige SD-Karte war, insbesondere für den Preis. Ein Testberichterstatter, der es mit einer Fujifilm X-T20 DSLR-Kamera, einer Fujifilm X-T20 Kamera für Kameraaufnahmen und einem MacBook Air-Laptop verwendete, war von der Geschwindigkeit und dem Speicherplatz begeistert. „Ich habe auf einigen Reisen Fotos gemacht - einschließlich Fotos für diese Produktbewertung! - und ich hatte noch Platz für mehr “, bemerkte er. Unsere Rezensenten hatten nicht viel zu den Negativen zu sagen - sie wünschten sich nur, es hätte einen eigenen Fall.