Was ist eine NEF-Datei?

So öffnen, bearbeiten und konvertieren Sie NEF-Dateien

Als Abkürzung für Nikon Electronic Format und ausschließlich für Nikon-Kameras verwendet, ist eine Datei mit der Dateierweiterung NEF eine Nikon Raw Image-Datei.

Wie andere RAW-Bilddateien behalten NEF-Dateien alles, was von der Kamera erfasst wurde, bevor eine Verarbeitung durchgeführt wird, einschließlich der Metadaten wie Kamera- und Objektivmodell.

Das NEF-Dateiformat basiert auf TIFF.

Dieses Dateiformat wird manchmal als Nikon Electronic File bezeichnet. Dasselbe Akronym wird auch von anderen Technologiebegriffen verwendet, beispielsweise dem Faktor für die Netzwerkeffizienz.

So öffnen Sie eine NEF-Datei

Windows-Benutzer mit dem richtigen Codec auf ihrem Computer können NEF-Dateien ohne zusätzliche Software anzeigen. Wenn NEF-Dateien in Windows nicht geöffnet werden, installieren Sie das Microsoft Camera Codec Pack, mit dem NEF-, DNG-, CR2-, CRW-, PEF-, RW2- und andere RAW-Bilder verwendet werden können.

NEF-Dateien können auch mit Able RAWer, Adobe Photoshop, IrfanView, GIMP, AfterShot Pro und wahrscheinlich auch mit einigen anderen beliebten Foto- und Grafiktools geöffnet werden.

Wenn Sie ein Photoshop-Benutzer sind, jedoch keine NEF-Dateien öffnen können, müssen Sie möglicherweise die neueste Version des Camera Raw-Plugins installieren, die von Ihrer Photoshop-Version unterstützt wird.

NEF-Dateien können auch mit Nikons eigener CaptureNX2- oder ViewNX2-Software geöffnet werden. Ersteres ist nur käuflich erhältlich, letzteres kann jedoch von jedem heruntergeladen und installiert werden, um NEF-Dateien zu öffnen und zu bearbeiten.

Versuchen Sie Pics.io, um eine NEF-Datei online zu öffnen, damit Sie keines dieser Programme herunterladen müssen.

Mobile Geräte können auch NEF-Dateien öffnen. Google Snapseed ist ein Beispiel für eine App, die dieses Format unterstützt. Sie können es für iOS und Android bekommen. Ein weiterer NEF-Viewer für iOS ist Adobe Photoshop Express. Sie können diese Adobe-App auch für Android herunterladen.

So konvertieren Sie eine NEF-Datei

Eine NEF-Datei kann mit einem kostenlosen Dateikonverter oder durch Öffnen der NEF-Datei in einem Bildbetrachter / -editor in eine Reihe von Formaten konvertiert und in einem anderen Format gespeichert werden.

Wenn Sie beispielsweise mit Photoshop eine NEF-Datei anzeigen / bearbeiten, können Sie die geöffnete Datei in Formaten wie JPG, RAW, PXR, PNG, TIF / TIFF, GIF, PSD usw. auf Ihrem Computer speichern.

IrfanView konvertiert NEF in ähnliche Formate, einschließlich PCX, TGA, PXM, PPM, PGM, PBM, JP2 und DCX.

Der DNG Converter von Adobe ist ein kostenloser RAW-Konverter, der RAW-Konvertierungen wie NEF in DNG unterstützt und sowohl unter Windows als auch unter MacOS funktioniert.

Ein kostenloser Online-NEF-Konverter ist ebenfalls eine Option. Neben Pics.io gibt es Zamzar, das NEF in BMP-, GIF-, JPG-, PCX-, PDF-, TGA- und andere ähnliche Formate konvertiert. Der Online-RAW-Konverter ist ein weiterer Online-REF-Konverter, der das Zurückspeichern der Datei auf Ihrem Computer oder in Google Drive im JPG-, PNG- oder WEBP-Format unterstützt. es dient auch als Lichteditor.

Weitere Informationen zu NEF-Dateien

Aufgrund der Art und Weise, wie Bilder auf die Speicherkarte von Nikon geschrieben werden, wird die NEF-Datei selbst nicht verarbeitet. An einer NEF-Datei vorgenommene Änderungen ändern stattdessen eine Reihe von Anweisungen. Dies bedeutet, dass eine beliebige Anzahl von Änderungen an der NEF-Datei vorgenommen werden kann, ohne dass sich dies negativ auf das Bild auswirkt.

Weitere Einzelheiten zu diesem Dateiformat finden Sie auf der Nikon Electronic Format (NEF) -Seite.

Können Sie Ihre Datei immer noch nicht öffnen?

Die Dateierweiterung NEF bedeutet höchstwahrscheinlich, dass es sich um eine Nikon-Bilddatei handelt. Sie müssen jedoch beim Lesen der Dateierweiterung vorsichtig sein, um sicherzustellen, dass es sich tatsächlich um eine Nikon-Datei handelt.

Einige Dateien verwenden eine Erweiterung, die viel wie ".NEF" geschrieben ist, aber wirklich nichts mit dem Format zu tun hat. Wenn Sie über eine dieser Dateien verfügen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass keine der oben genannten NEF-Öffnerdateien zum Öffnen oder Bearbeiten der Datei verwendet werden kann.

Beispielsweise kann eine NEX-Datei leicht mit einer NEF-Datei verwechselt werden, sie hängt jedoch überhaupt nicht mit einem Bildformat zusammen, sondern ist eine Navigator-Erweiterungsdatei, die von Webbrowsern als Add-On-Datei verwendet wird.

Ähnlich verhält es sich mit NET-, NES-, NEU- und NEXE-Dateien. Wenn Sie eine andere Datei als eine NEF-Datei haben, durchsuchen Sie die Dateierweiterung (bei Google oder hier), um zu erfahren, welche Anwendungen das Öffnen dieser bestimmten Datei oder das Konvertieren in ein anderes Format unterstützen.