So senden Sie E-Mails mit zusätzlichen Headern in PHP

Das Senden von E-Mails mit PHP ist einfach und begrenzt

Das Versenden von E-Mails mit PHP ist einfach. Alles, was Sie brauchen, ist eine Funktion und drei Argumente. Das ist jedoch nicht alles, was normale E-Mail-Nachrichten zu bieten haben. Ein genauerer Blick als ein bloßer Blick wird zeigen, dass dieser Verwendung von PHP-E-Mail einige grundlegende Funktionen fehlen. Beispielsweise wird die Kopfzeile From: nicht gesetzt. In Übereinstimmung mit dem Ruf von PHP, einfach zu bedienen zu sein, ist dies jedoch eine schnelle Lösung: Fügen Sie einfach ein weiteres Argument hinzu, um zusätzliche Header wie X-Mailer , Cc: und natürlich From: anzugeben.

Hinweis: Wenn Sie mehr als eine zusätzliche Überschrift angeben, müssen Sie die Überschriftenzeilen durch trennen

rn

um sicherzustellen, dass sie wie vorgesehen funktionieren.

Zusätzliche Header in PHP hinzufügen

Eine einfache Nachricht mit zusätzlichen Kopfzeilen könnte folgendermaßen aussehen:

Nachricht gesendet!

");} else {echo ("

Nachricht konnte nicht zugestellt werden...

");}?>

PHP-E-Mail mit zusätzlichen Kopfzeilen unter Verwendung von PEAR Mail

Sie können natürlich auch zusätzliche Header einfügen, wenn Sie PEAR Mail zum Senden von E-Mails verwenden:

$ from, 'To' => $ to, 'Subject' => $ subject, 'X-Mailer' => $ xmailer); $ smtp = Mail :: factory ('smtp', Array ('host' => $ Host, 'port' => $ port, 'auth' => true, 'username' => $ username, 'password' => $ password)); $ mail = $ smtp-> send ($ to, $ headers, $ body); if (PEAR :: isError ($ mail)) {echo ("

". $ mail-> getMessage ()."

");} else {echo ("

Nachricht erfolgreich gesendet!

");}?> $ subject =" Hi! "; $ xmailer:" php "$ body =" Hi, nnWie geht es dir? "; $ host =" ssl: //mail.example.com "; $ port = "465"; $ username = "smtp_username"; $ password = "smtp_password"; $ headers = array ('From' => $ from, 'To' => $ to, 'Subject' => $ subject, 'X- Mailer '=> $ xmailer); $ smtp = Mail :: factory (' smtp ', Array (' host '=> $ host,' port '=> $ port,' auth '=> true,' username '=> $ username, 'password' => $ password)); $ mail = $ smtp-> send ($ to, $ headers, $ body); if (PEAR :: isError ($ mail)) {echo ("

". $ mail-> getMessage ()."

");} else {echo ("

Nachricht erfolgreich gesendet!

");}?>