Verwenden von Suchen und Ersetzen in Dreamweaver

Mit Adobe Dreamweaver können Sie ganz einfach nach der aktuellen Datei, den ausgewählten Dateien oder jeder Datei auf Ihrer Website suchen und diese ersetzen. Wenn Sie mit globaler Suche und Ersetzung vertraut sind, werden Sie sich fragen, wie Sie jemals ohne sie gelebt haben. Erfahren Sie, wie in nur fünf Minuten.

Beginnen

Um in einer Datei zu suchen, öffnen Sie die zu bearbeitende Datei in Dreamweaver. Gehen Sie zu "Suchen und Ersetzen" im Menü "Bearbeiten" oder klicken Sie auf Strg-F / Cmd-F. Geben Sie die zu suchenden Wörter in das Suchfeld und die zu ersetzenden Wörter in das Ersetzungsfeld ein. Stellen Sie sicher, dass "Aktuelles Dokument" ausgewählt ist, und klicken Sie auf "Ersetzen". Klicken Sie so oft auf Ersetzen, bis Dreamweaver alle Instanzen auf der Seite ersetzt hat.

Öffnen Sie zum Durchsuchen einer gesamten Website Dreamweaver und eine vordefinierte Website. Markieren Sie in der Ordnerliste die Dateien, die Sie durchsuchen möchten. Gehen Sie zu "Suchen und Ersetzen" im Menü "Bearbeiten" oder klicken Sie auf Strg-F / Cmd-F. Geben Sie die zu suchenden Wörter in das Suchfeld und die zu ersetzenden Wörter in das Ersetzungsfeld ein.

Stellen Sie sicher, dass "Ausgewählte Dateien in Site" ausgewählt ist, wenn Sie nur einen Teil der Seiten in Ihrem Web durchsuchen möchten, "Dokumente öffnen", wenn Sie nur die Dateien durchsuchen möchten, die Sie zum Bearbeiten geöffnet haben, oder "Gesamte aktuelle lokale Site". Wenn Sie alle Seiten durchsuchen möchten. Klicken Sie dann auf "Alle ersetzen".

Dreamweaver weist Sie darauf hin, dass Sie diesen Vorgang nicht rückgängig machen können. Klicken Sie auf "Ja". Dreamweaver zeigt Ihnen dann alle Stellen an, an denen Ihr Suchtext gefunden wurde. Die Ergebnisse werden im Suchbereich unterhalb Ihres Site-Fensters angezeigt.

Hilfreiche Tipps

Erstellen Sie eine sehr spezifische Suchzeichenfolge, um Übereinstimmungen mit Elementen zu vermeiden, die nicht ersetzt werden sollten. Beispielsweise würde die Zeichenfolge "in" in Wörtern gefunden ("tin", "insider" usw.). Sie können Teile Ihrer Suchphrase in Ihre Ersetzungsphrase aufnehmen. Wenn Sie beispielsweise "in der Angelegenheit von" durch "in der Angelegenheit von" ersetzen möchten, sollten Sie alle Wörter in Ihre Suchzeichenfolge aufnehmen und die Zeichenfolge ersetzen. Wenn Sie nur nach "in" suchen, werden diese beiden Buchstaben in jedem Fall durch "on" ersetzt. Aus "Zinn" wird "Tonne" und aus "Insider" "Onsider".

In Dreamweaver können Sie Optionen auswählen, um die Suche einzugrenzen: Die Groß- und Kleinschreibung des eingegebenen Textes wird mit der Groß- und Kleinschreibung des eingegebenen Textes übereinstimmen. "In" stimmt nicht mit "In" überein. "Ganzes Wort übereinstimmen stimmt nur mit dem Wort" In "überein und nicht "Insider" oder "Zinn".

Das Ignorieren von Leerzeichen stimmt mit Phrasen überein, bei denen zwischen den Wörtern ein Tabulator oder ein Zeilenumbruch steht, selbst wenn Ihre Suchphrase nur ein Leerzeichen enthält. Mit regulären Ausdrücken können Sie mit Platzhalterzeichen suchen.

In Dreamweaver können Sie auch innerhalb eines Textblocks oder eines bestimmten Ordners auf Ihrer Festplatte suchen. Wählen Sie diese Optionen im Dropdown-Feld "Suchen in" aus. Dreamweaver durchsucht den Quellcode nur innerhalb des Seitentexts, innerhalb der Tags (um Attribute und Attributwerte zu finden) oder in einer erweiterten Textsuche nach mehreren Tags.

Sie können auf die Ergebnisse doppelklicken, um zu sehen, was geändert wurde, und Änderungen vornehmen.