Was kostet es, Ihr iPhone auf Verizon umzustellen?

Wenn Sie ein iPhone haben und nach einem günstigeren Angebot von Ihrer Telefongesellschaft suchen - mehr Vergünstigungen, niedrigere monatliche Kosten, besserer Service - können Sie erwägen, zu Verizon zu wechseln. Es macht Sinn: Verizon verfügt über ein großes Netzwerk und bietet attraktive Preise. Bevor Sie Ihr iPhone auf Verizon umstellen, müssen Sie alle möglichen Kosten verstehen.

Erfahren Sie mehr über dieses Thema, indem Sie 7 Dinge lesen, die beim Wechseln von iPhone-Telefongesellschaften zu tun sind.

Die sich wandelnde Telefongesellschaftslandschaft

Erst vor ein paar Jahren haben alle großen Telefongesellschaften die Kosten für ein neues iPhone im Austausch für Kunden subventioniert, die sich für einen Zweijahresvertrag entschieden haben. Das bedeutete, dass Sie ein iPhone für einen großen Rabatt auf den vollen Verkaufspreis bekommen könnten, wenn Sie sich nur bereit erklärten, dieses Unternehmen für ein paar Jahre zu nutzen. Heutzutage sind Subventionen für Telefongesellschaften und langfristige Verträge jedoch größtenteils weg. Aus diesem Grund kann ein neues iPhone XS über 1.000 US-Dollar kosten, während ein brandneues iPhone 5S weniger als die Hälfte davon kostet.

Als diese Subventionen und zweijährigen Kontakte endeten und die Kunden begannen, die tatsächlichen Telefonkosten zu bezahlen, suchten sie nach Telefongesellschaften, die die neuen Telefone wieder erschwinglich machten. Die meisten Fluggesellschaften haben einen Kombinationsplan für Inzahlungnahme und Upgrade ausgearbeitet.

Wechselkosten variieren je nach Situation

Leider sind diese neuen Pläne komplexer als die alten subventionierten und erschweren die Umstellungskosten auf Verizon. Tatsächlich gibt es so viele Szenarien für einen Wechsel, dass wir keine einzigen Kosten bereitstellen können. Wir können Ihnen jedoch einen Eindruck von den üblichen Kosten für die Umstellung Ihres iPhones auf Verizon vermitteln.

Kaufen Sie ein neues Handy oder bringen Sie Ihr eigenes mit

Wenn Sie zu Verizon wechseln, müssen Sie zunächst herausfinden, ob für Ihr Telefon Kosten anfallen. Sie können ein Telefon verwenden, das Sie bereits besitzen, oder ein neues kaufen.

Wenn Sie ein Telefon wechseln, das Sie bereits besitzen, müssen Sie wissen, ob Sie Ihrer alten Telefongesellschaft dafür Geld schulden. Viele Telefongesellschaften bieten Tarife an, bei denen Sie Ihr Telefon in 24 monatlichen Raten bezahlen, anstatt als einzelne Vorabkosten. Dies senkt die anfänglichen Kosten des neuen Telefons, erschwert jedoch den Wechsel zu einer neuen Telefongesellschaft.

Wenn Sie für Ihr Telefon in Raten zahlen, müssen Sie entweder warten, bis das Telefon ausgezahlt ist, oder Sie zahlen den vollen Betrag, den Sie Ihrer alten Telefongesellschaft schulden, in einem Stück. Wie viel das ist, hängt von dem Modell ab, das Sie gekauft haben, und von der Anzahl der noch ausstehenden Zahlungen.

Auf der anderen Seite können Sie ein neues Telefon kaufen, wenn Sie zu Verizon wechseln. Auf dem alten Telefon muss noch ein Restbetrag gezahlt werden, auf dem neuen erhalten Sie möglicherweise einen Rabatt.

Das beste und billigste Szenario für einen Wechsel ist, dass Sie Ihr iPhone vollständig besitzen. Wenn Sie dies tun, entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten für das Telefon.

Möglicherweise können Sie mit Ihrem iPhone handeln

Sie können Geld sparen, wenn Sie zu Verizon wechseln, wenn Sie ein Telefon eintauschen, das Sie bereits besitzen. Solange es sich um ein relativ neues Modell handelt und Sie keine Ratenzahlung mehr haben, kann es sein, dass Sie beim Wechsel zu Verizon einen Trade-In-Wert von ein paar hundert Dollar erzielen. Die genauen Modelle, die sich qualifizieren, und die genauen Beträge, die Sie abziehen können, ändern sich ständig. Überprüfen Sie daher die Verizon-Website.

Der Inzahlungnahmewert wird in der Regel über einen Zeitraum von 24 Monaten Ihrem Konto gutgeschrieben, sodass sich Ihre monatlichen Kosten nur um einige US-Dollar verringern. In Anbetracht dessen ist es vielleicht besser, ein gebrauchtes iPhone vor dem Umstieg zu verkaufen, da dies mehr Geld einbringen kann.

Achten Sie auf vorzeitige Kündigungsgebühren

Obwohl sie viel seltener sind als früher, können Sie eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung (Early Termination Fee, ETF) verlangen, die Sie zahlen müssen, bevor Sie Ihre alte Telefongesellschaft verlassen. Hierbei handelt es sich um Gebühren, die erhoben werden, wenn Sie das Unternehmen vor einem vereinbarten Zeitraum verlassen. In der Regel wird die Gebühr nach einer anteiligen Skala berechnet, die für jeden Monat, den Sie im Unternehmen verbringen, sinkt. Wenden Sie sich jedoch an Ihre derzeitige Telefongesellschaft, da ETFs Hunderte kosten können.

Jeder zahlt Aktivierungsgebühren

Verizon berechnet eine einmalige Aktivierungsgebühr von 30 US-Dollar für jedes Gerät, das Sie Ihrem Tarif hinzufügen, wenn Sie wechseln.

Die Quintessenz

Wie Sie sehen, werden Ihre Kosten beim Wechsel zu Verizon durch eine Reihe von Faktoren berechnet. Und das ist alles, bevor Sie herausfinden, welchen monatlichen Serviceplan Sie möchten, wie viele Telefone Sie in diesem Plan möchten und andere Dinge, die sich auf die Kosten auswirken.

Das heißt, als potenzieller Switcher haben Sie tatsächlich einige Vorteile. Da es heutzutage relativ wenige Verträge gibt, können Kunden häufiger zwischen Telefongesellschaften wechseln. Das bedeutet, dass Telefongesellschaften für Ihr Unternehmen härter im Wettbewerb stehen. Sie bieten zeitlich begrenzte Aktionen, Rabatte und andere Angebote, um Sie zu verführen. Wenn Sie über einen Wechsel nachdenken, sollten Sie die Werbeaktionen im Auge behalten. Möglicherweise können Sie viel Geld sparen, aber das richtige Angebot nutzen.