Konvertieren Sie Ihre Outlook-E-Mails zur einfachen Speicherung in einfachen Text

Speichern Sie eine Microsoft Outlook-E-Mail als Datei für Sicherungszwecke

Wenn Sie Ihre Microsoft Outlook-E-Mails in einer Datei speichern möchten, konvertieren Sie die Nachricht mit Outlook in einfachen Text (mit der Dateierweiterung .TXT) und speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer, auf dem Flash-Laufwerk oder an einem anderen Ort. Sobald sich Ihre E-Mail in einem Nur-Text-Dokument befindet, öffnen Sie sie mit einem beliebigen Texteditor, z. B. Notepad in Windows, Notepad ++ oder Microsoft Word. Es ist ganz einfach, den Text aus der Nachricht zu kopieren, ihn mit anderen zu teilen oder die Datei einfach als Backup zu speichern.

Anweisungen in diesem Artikel gelten für Outlook 2019, 2016, 2013, 2010, 2007, 2003; und Outlook für Office 365.

So speichern Sie Outlook-E-Mails in einer Datei

Speichern Sie beim Speichern von E-Mails in einer Datei mit Outlook nur eine E-Mail oder mehrere E-Mails in einer Textdatei. Alle Nachrichten werden zu einem einfachen Dokument zusammengefasst.

Konvertieren Sie Ihre Outlook-Nachrichten in Text und senden Sie in Outlook eine Nur-Text-Nachricht ohne Grafiken.

  1. Wählen Sie in der Nachrichtenliste die Nachricht aus, die Sie speichern möchten. Um mehrere Nachrichten in einer Textdatei zu speichern, drücken Sie Strg und wählen Sie die Nachrichten aus.

  2. Gehen Sie zu Datei > Speichern unter . Wechseln Sie in Outlook 2007 zur Office- Schaltfläche und wählen Sie Speichern unter .

  3. Navigieren Sie im Dialogfeld Speichern unter zu dem Ordner, in dem Sie die Datei speichern möchten.

  4. Wählen Sie den Dropdown-Pfeil Dateityp und wählen Sie Nur Text oder Nur Text (* .txt) .

    Wenn Sie eine einzelne Nachricht speichern, finden Sie Optionen zum Speichern der E-Mail in einer MSG-, OFT-, HTML / HTM- oder MHT-Datei, aber keines dieser Formate ist reiner Text.

  5. Geben Sie im Textfeld Dateiname einen Namen für die Datei ein.

  6. Wählen Sie Speichern , um die E-Mail in einer Datei zu speichern.

Wenn mehrere E-Mails in einer Datei gespeichert sind, werden die einzelnen E-Mails nicht getrennt. Schauen Sie sich die Kopfzeile und den Text jeder Nachricht an, um herauszufinden, wo eine beginnt und wo die andere endet.

Andere Möglichkeiten zum Speichern von Outlook-E-Mails in einer Datei

Wenn Sie häufig Nachrichten speichern müssen, gibt es Alternativen zum Speichern der Nachricht als Textdatei. Zum Beispiel:

  • CodeTwo Outlook Export konvertiert Outlook-E-Mails in das CSV-Format.
  • Drucken Sie die Outlook-E-Mail in eine PDF-Datei, um die Nachricht im PDF-Format zu speichern.
  • Email2DB analysiert Nachrichten und speichert die Informationen in Datenbanken.
  • Konvertieren Sie die E-Mail in ein Word-Format, um mit Microsoft Word wie DOC oder DOCX zu arbeiten. Speichern Sie die Nachricht im MHT-Dateiformat, importieren Sie die MHT-Datei in Microsoft Word und speichern Sie sie dann im Word-Format.

Um eine MHT-Datei mit MS Word zu öffnen, gehen Sie zu Datei > Öffnen , wählen Sie den Dropdown-Pfeil Alle Word-Dokumente und anschließend Alle Dateien, damit Sie die MHT-Datei durchsuchen und öffnen können.

Das Speichern einer Outlook-Nachricht in einer anderen Art von Datei ist mit einem kostenlosen Dateikonverter möglich.