Die 14 besten 5G-Telefone im Jahr 2019

Mit diesen neuen Telefonen haben Sie Zugriff auf 5G-Netze!

  • Alles über Wireless

    • Was bedeutet Wireless wirklich?
    • Erklärte 802.11-Standards
    • Die Reichweite eines drahtlosen Netzwerks
    • Erklärtes Dual-Band-Wireless-Netzwerk
    • So funktioniert Bluetooth mit Wireless
    • Messen Sie es: Wi-Fi-Signalstärke
    • Was ist ein WLAN-Hotspot?
    • Die besten WLAN-Kanäle für Ihr Netzwerk
    • Greifen Sie als Administrator auf Ihren Router zu
    • 5 Tipps zum Sichern eines drahtlosen Netzwerks
    • Wie viele Geräte können eine Verbindung zu einem WLAN-Router herstellen?
  • So stellen Sie zu Hause eine Verbindung her

    • Wie benenne ich mein drahtloses Netzwerk?
    • So ändern Sie das Administratorkennwort Ihres WLAN-Routers
    • Ändern Sie die WLAN-Kanalnummer, um Interferenzen zu vermeiden
    • Bauen Sie ein drahtloses Heimnetzwerk auf
    • Verwenden Sie drahtlose Lautsprecher im Heimkino
    • Verbinden Sie Ihr Echo & Alexa mit Wi-Fi
    • Verbinden Sie Google Home mit Wi-Fi
    • Schließen Sie ein iPad kabellos an Ihr Fernsehgerät an
    • Verwenden Sie ein kostenloses Firewall-Programm
  • So stellen Sie unterwegs eine Verbindung her

    • So finden Sie kostenlose Wi-Fi-Standorte
    • Holen Sie sich 4G oder 3G auf Ihren Laptop
    • Stellen Sie eine Verbindung zu Wi-Fi in Ihrem Auto her
    • Erhalten Sie kabellosen Internetzugang in einem Hotel
    • Verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Hotspot
    • Richten Sie einen persönlichen Hotspot auf Ihrem iPhone ein
    • Verbinden Sie den Nintendo Switch mit einem Bluetooth-Kopfhörer
    • Stellen Sie unter Windows eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk her
    • Greifen Sie remote auf Ihren Computer zu
  • Beheben von Wireless-Problemen

    • 7 Gründe, warum Wi-Fi-Verbindungen unterbrochen werden
    • Deaktivieren Sie die automatische drahtlose Verbindung unter Windows
    • So hacken Sie Ihren WLAN-Router
    • So beheben Sie Probleme mit dem drahtlosen OS X-Bluetooth
    • Was tun, wenn Google-Startseite keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt?
    • So verstecken Sie Ihr drahtloses Netzwerk
    • Kann keine Verbindung zum Internet herstellen? Versuche dies
    • Was tun, wenn keine Internetverbindung besteht?
  • Die Zukunft von Wireless

    • 5G verändert alles
    • Wie 4G und 5G sich unterscheiden
    • Warum 5G wirklich schneller ist
    • Alles über 5G Cell Towers
    • 5G-Herausforderungen: Warum es nicht schneller läuft
    • Ist 5G der High-Speed-Ersatz für Kabel?
    • Wenn 5G in die USA kommt
    • Die 12 besten 5G-Telefone im Jahr 2019

5G-fähige Handys sind derzeit rar. Tatsächlich gibt es nur wenige, und sie sind an wenigen Orten auf der ganzen Welt einsetzbar.

Ein 5G-Smartphone ist nur dann sinnvoll, wenn es mit einem 5G-Netzwerk verbunden ist. Da dieses neueste Mobilfunknetz langsam weltweit verfügbar wird, werden 5G-Telefone für Mobilfunkanbieter wie Verizon, AT & T, T-Mobile, Sprint usw. verfügbar.

Nachfolgend finden Sie alle Informationen, die wir derzeit kennen. Einige sind jedoch nur Prototypen und spiegeln nicht das endgültige 5G-fähige Produkt des Unternehmens wider. Erwarten Sie Änderungen im Laufe des Jahres 2019 und darüber hinaus, da weitere Neuigkeiten zu 5G vorliegen.

Warum sollte es Sie interessieren, wenn 5G-Telefone verfügbar sind? 5G übertrifft 4G bei weitem und ist bereit, mehrere Branchentransformationen zu ermöglichen.

Motorola Moto Z4

Motorola Mobility LLC

Die moto z-Familie von Motorola-Smartphones unterscheidet sich ein wenig von anderen 5G-Handys, da sie keine 5G-Funktionen in das Telefon integrieren müssen, sondern nur mit dem 5G-Moto-Mod einrastbar sind, um 5G-fähig zu werden.

Das moto 5G-Gerät wird mit einem 2000-mAh-Akku geliefert, der den im Telefon enthaltenen Akku ergänzt.

Das moto z4 ist 7,35 mm dick und verfügt über ein 6,4-Zoll-Edge-to-Edge-Full-HD + -Display, einen 48-MP-Kamerasensor, einen langlebigen 2-Tage-Akku, eine wasserabweisende Beschichtung, Gesichtserkennung, 4 GB Speicher und 128 GB Speicher (erweiterbar auf 1 TB via microSD).

5G-Funktionen sind für Moto Z4, Moto Z3 und Moto Z2 Force verfügbar.

Preis : $ 500 USD für moto z4; $ 350 USD für den 5G Moto Mod

LG V50 ThinQ 5G

LG Electronics

Das LG V50 ThinQ 5G Smartphone ist 8,33 mm dick und verfügt über ein 6,4-Zoll-OLED-Display mit fünf Kameras - drei mit Schrift und zwei mit Rückseite. Das Telefon wird mit dem Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor betrieben und verfügt über einen 4000-mAh-Akku mit integriertem Kühlsystem.

Audio wird mit einem Stereo-Boombox-Lautsprecher, einem Hi-Fi-Quad-DAC und DTS: X 3D Surround geliefert.

Der V50 ThinQ 5G verfügt auch über eine AI-Engine, mit der Sie beispielsweise Kontakte vorschlagen, Helligkeit und Farbwerte automatisch ändern, um Augenermüdung vorzubeugen, und erweiterte Suchfunktionen bereitstellen können.

Erscheinungsdatum : Das LG V50 ThinQ 5G wurde am 10. Mai über koreanische Anbieter herausgebracht und ist bei Sprint, Swisscom, Verizon, EE und Telstra erhältlich

Preis : 1.000 USD

Samsung Galaxy S10 5G

Samsung

Samsungs erstes Flaggschiff 5G, das Galaxy S10 5G, wird vom Qualcomm Snapdragon X50 5G NR-Modem mit Strom versorgt und verfügt über ein 6,7-Zoll-QHD + Curved Dynamic AMOLED-Display.

Es ist mit einem 4500-mAh-Akku mit kabelloser Aufladung, 8 GB RAM und 512 GB internem Speicher ausgestattet.

Das S10 5G verfügt über eine 3D-Tiefenkamera für Augmented Reality und Live-Video-Fokus. Es gibt vier Rückfahrkameras (zwei mit 12 MP, 16 MP und TOF) und zwei nach vorne gerichtete Kameras (10 MP und TOF).

Erscheinungsdatum : Das Samsung Galaxy S10 5G wurde über koreanische Mobilfunkanbieter am 5. April, Verizon am 16. Mai, Deutsche Telekom am 3. Juli, EE und Vodafone am 7. Juni, Swisscom am 2. Juli, Sprint, T-Mobile und Telstra am 1. August auf den Markt gebracht kommt 2019 zu AT & T, Spectrum Mobile, Xfinity Mobile

Preis : 1.300 USD

Samsung Galaxy Note10 + 5G

SAMSUNG

Samsung kündigte das Galaxy Note10 im August 2019 an und kombinierte zwei weitere Handys mit einer zusätzlichen Bildschirmdiagonale von einem halben Zoll: das Galaxy Note10 + und seine 5G-Version, das Galaxy Note10 + 5G.

Das Note10 + 5G verfügt über ein 6,8-Zoll-Cinematic Infinity-Display ohne Rahmen und unterstützt mehrere Authentifizierungsoptionen: Muster, PIN, Kennwort, Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung.

Mit dem neuen S Pen können Sie Notizen aufschreiben und sofort in digitalen Text umwandeln und in die Notes-App oder andere Programme wie Microsoft Word importieren. Mit dem neuen Open SDK können Entwickler die Funktionen des S Pen erweitern und mit benutzerdefinierten Gesten Apps und Spiele steuern.

In der Kamera des Note10 + 5G sind Live Focus Video zum Weichzeichnen des Hintergrunds, Zoom-In Mic zum Verstärken des Audios im Bild, Super Steady zum Stabilisieren des Filmmaterials und DepthVision zum Verwandeln eines Objekts in ein bewegliches 3D-Rendering enthalten.

Das Samsung Galaxy Note10 + 5G verfügt über 12 GB RAM und kann mit 256 GB oder 512 GB internem Speicher bestellt werden.

Erscheinungsdatum : Verizon, Vodafone UK, EE, Telstra und O2 23. August; Optus; KT 23. September; kommt auch zu AT & T, Sprint, T-Mobile und Sunrise

Preis : 1.300 USD

Samsung Galaxy Fold

SAMSUNG

Samsung wird auch zwei Galaxy Fold-Handys herausbringen: eines für 4G-LTE-Netze und eines speziell für 5G.

Wie der Name vermuten lässt, verfügt dieses Telefon über zwei Displays. Das Frontdisplay ist ein 4,6-Zoll-HD + Super-AMOLED-Display, während das aufgeklappte, größere Display ein 7,3-Zoll-QXGA + Dynamic-AMOLED-Display ist.

Die Kamera auf der Abdeckung des Geräts ist 10MP. Es gibt auch zwei nach vorne gerichtete Kameras (10MP und 8MP) und eine Dreifachkamera-Konfiguration auf der Rückseite, wenn das Telefon ausgeklappt ist (12MP Tele, 12MP Weitwinkel und 16MP Ultra-Wide).

Hier einige weitere Details zu diesem Samsung 5G-Telefon: 4380-mAh-Akku, kabelloses Laden, 12 GB RAM und 512 GB Speicher ohne microSD-Steckplatz.

Erscheinungsdatum : 2019

Preis : Fast 2.000 USD für das 4G LTE-Modell, also wahrscheinlich mehr für die 5G-Version

ZTE Axon 10 Pro

ZTE Corporation

Das neueste Mitglied der ZTE Axon Smartphone-Serie ist das 10 Pro 5G. Es wird mit dem Snapdragon 855-Prozessor und dem X50 5G-Modem betrieben und funktioniert nicht nur in 5G-Netzwerken, sondern auch in 4G-, 3G- und 2G-Netzwerken.

Das Axon 10 Pro verfügt über eine revolutionäre Schlitzantenne und ein einstellbares Antennendesign, um automatisch zu erkennen, wie Sie es verwenden, um das bestmögliche Signal zu erhalten und gleichzeitig mögliche Schäden durch elektromagnetische Strahlung zu minimieren.

Das ZTE 5G-Telefon verfügt über eine Dreifachkamera-Konfiguration auf der Rückseite, eine 20-Megapixel-Frontkamera, einen eingebauten Fingerabdrucksensor und eine AI-Performance-Engine für Multitasking, Bewegungserfassung, Anpassung der Porträtbeleuchtung und Szenenerkennung.

Dieses 5G-Telefon verfügt über ein 6,47-Zoll-AMOLED-Display, 128 bis 256 GB internen Speicher, 6 bis 8 GB RAM, einen 4000-mAh-Akku mit kabelloser Aufladung und eine 48-Megapixel-Rückkamera mit einer 20-Megapixel-Frontkamera.

Erscheinungsdatum : ZTEs 5G-Telefon, das am 6. Mai in China eingeführt wurde, ist in den VAE über Etisalat erhältlich und wird voraussichtlich über Netzbetreiber wie China Unicom, Elisa und Hutchison Drei Austria erhältlich sein

Preis : Von ungefähr $ 470 USD bis zu $ ​​620 USD

Huawei Mate X

Huawei Technologies Co., Ltd.

Das faltbare Mate X 5G-Smartphone von Huawei verfügt über ein 6,6-Zoll-Display auf der Vorderseite, ein 6,38-Zoll-Display auf der Rückseite und ein zusammengefaltetes 8-Zoll-Edge-to-Edge-OLED-Display mit einer Auflösung von 2480 x 2200. Das Telefon ist im zusammengeklappten Zustand 11 mm und im aufgeklappten Zustand 5,4 mm dick.

Das 5G-Huawei-Smartphone verwendet den Kirin 980-Prozessor und den 5G-Modem-Chip von Balong 5000, verfügt über 8 GB RAM und 512 GB Speicher, erreicht mit zwei Akkus eine Kapazität von 4500 mAh und kann mit SuperCharge in nur 30 Minuten zu 85 Prozent aufgeladen werden.

Es gibt drei Kameras in diesem 5G-Telefon: 40MP Weitwinkel, 16MP Ultra-Weitwinkel und 8MP Tele.

Das Huawei Mate X verfügt außerdem über einen im Ein- / Ausschalter integrierten Fingerabdruckleser, ermöglicht den Split-Screen-Modus und unterstützt Dual-SIM-Karten (die primäre SIM-Karte ist 5G, die sekundäre 4G / 3G / 2G).

Erscheinungsdatum : Mitte 2019

Preis : 2.600 USD

Huawei Mate 20 X 5G

Mate 20 X 5G ist ein weiteres 5G-Telefon von Huawei, das eine aktualisierte Version des Huawei Mate 20 X ist und nur über 5G-Funktionen verfügt. Im Gegensatz zu Huawei's faltbarem 5G-Telefon hat dieses ein normales Display, so dass es nicht ganz so teuer ist.

Das Mate 20 X 5G-Telefon verfügt über ein 7,2-Zoll-Display, einen 4200-mAh-Akku sowie eine dreifache Kameraeinstellung auf der Rückseite und verwendet den Huawei Balong 5000 7-nm-5G-Chipsatz.

Erscheinungsdatum : Erschienen in der Schweiz im Mai 2019 durch Sunrise; Verfügbar in Katar und Italien über Vodafone und Großbritannien über Sky Mobile, Vodafone und Three. und wurde in China am 16. August veröffentlicht

Preis : Rund 1.000 USD

Xiaomi Mi MIX 3 5G

Xiaomi

Mi MIX 3 5G ist das erste 5G-Telefon von Xiaomi. Es handelt sich um eine Variante des Ende 2018 veröffentlichten Mi MIX 3, der jedoch mit der Snapdragon 855 Mobile Platform und dem X50 5G-Modem betrieben wird, um Gigabit-Download-Geschwindigkeiten zu erzielen.

Dieses Telefon verwendet dieselbe 12MP AI-Dual-Kamera wie das Mi MIX 3 und bietet daher dasselbe 960-fps-Zeitlupen. Die Frontkamera des Mi MIX 3 5G ist 24 MP groß und unterstützt mit dem IMX576-Sensor von Sony die Erstellung detaillierter Aufnahmen.

Das Mi MIX 3 5G verfügt über ein 6,39-Zoll-FHD + Samsung AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080, das in einem gebogenen Keramikgehäuse untergebracht ist.

Der Mi MIX 3 5G verfügt außerdem über einen 3800-mAh-Akku, eine spezielle Google Assistant-Schaltfläche und ein Hybrid-Kühlsystem.

Erscheinungsdatum : Dieses 5G-Smartphone von Xiaomi, das bis zum 2. Mai von Sunrise auf den Markt gebracht wurde, ist in Italien erhältlich, funktioniert mit Vodafone UK und Vodafone Qatar, kommt im August zur britischen O2 und wird höchstwahrscheinlich auch von Three und anderen Dienstanbietern auf den Markt gebracht

Preis : 700 USD - 850 USD

OPPO Reno 5G

OPPO

Es wurde gesagt, dass das 5G-Telefon von OPPO aussieht wie das Find X ohne Notch. Dies ist darauf zurückzuführen, dass dieses Telefon oben einen Riser hat, der während des normalen Gebrauchs im Telefon verborgen ist, aber herausrutschen kann, um die vordere Kamera, den vorderen und hinteren Blitz und den Lautsprecher freizulegen.

OPPO Reno 5G enthält außerdem drei Kameras: einen 48-MP-Hauptsensor, ein 13-MP-Teleobjektiv und ein 8-MP-Weitwinkelobjektiv - plus 10-fach verlustfreien Zoom. Der Hauptsensor verwendet den Ultra Night-Modus, um bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Bilder aufzunehmen.

Das 5G-Telefon von OPPO wird von Qualcomms Snapdragon 855-Prozessor und X50-Modem gespeist, verfügt über eine 3,5-mm-Audiobuchse, wird höchstwahrscheinlich den intelligenten Assistenten von OPPO Breeno ausführen und hat einen Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm.

Dieses Telefon wird mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher geliefert.

Erscheinungsdatum : Das 5G-Telefon von OPPO ist derzeit über Swisscom und EE erhältlich. China Mobile wird das 5G-Handy in diesem Sommer anbieten

Preis : Rund 1.000 USD

OnePlus 7 Pro 5G

Ähnlich wie bei einigen anderen 5G-Smartphones wird das OnePlus 7 Pro 5G-Telefon über das X50-Modem von Qualcomm eine Verbindung zu Mobilfunknetzen herstellen.

Dieses 5G-Telefon verfügt über ein 6,67-Zoll-QHD + -Fluid-AMOLED-Display, eine 90-Hz-Bildwiederholfrequenz, einen Blaulichtfilter, einen eingebauten Fingerabdruckleser und einen Gesichtsentriegeler. Es ist mit 6 GB bis 12 GB RAM und 128/256 GB Speicher ausgestattet und verfügt über einen 4000-mAh-Akku mit Warp Charge 30 Fast Charging.

DisplayMate bewertete dieses Telefon mit A +, der höchsten Gesamtnote für die Bewertung des Displays.

Erscheinungsdatum : Erhältlich bei EE und Elisa; Sprint 28. August

Preis : Ungefähr 700 USD

Energizer Power Max P8100S

Gizmodo International

Das Power Max P8100S von Energizer ist ein faltbares 5G-Telefon mit zwei Displays: einem 6-Zoll-Außenbildschirm und einem 8,1-Zoll-Innenbildschirm, beide mit Full HD + -Auflösung. Zwischen dem vorderen Display und der Rückseite des Telefons befindet sich im ausgeklappten Zustand ein dickes Scharnier.

Ausgestattet mit dem Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor verfügt dieses Dual-SIM-5G-Telefon über 8 GB RAM, 256 GB erweiterbaren Speicher und einen gewaltigen 10000-mAh-Akku. Es gibt auch zwei Rückfahrkameras - 48MP und 12MP - und eine 24MP Selfie-Kamera auf der Vorderseite.

Erscheinungsdatum : Q3 2019

Preis : 970 USD (850 EUR)

Sony Xperia 5G Prototyp

Pocket-lint.com

Der Sony Xperia 5G-Prototyp, auch als AG-1 bekannt, läuft höchstwahrscheinlich auf der Mobilplattform Snapdragon 855 von Qualcomm mit dem X50 5G-Modem. Es hat ein Seitenverhältnis von 21: 9 wie das Xperia 1 und einen CinemaWide OLED-Bildschirm.

Laut dem Senior Manager von Sony, Adam Marsh, wird dieses 5G-Gerät jedoch nur zum Testen verwendet und ist kein Spiegelbild eines echten kommerziellen Produkts. Das oben gezeigte Telefon wird wahrscheinlich anders aussehen, wenn Sony ein echtes 5G-Telefon herausbringt. Es besteht jedoch kein Zweifel, dass es auf der 5G-Plattform von Qualcomm ausgeführt werden kann.

Das ist ab sofort wirklich alles, was wir über dieses 5G-Telefon von Sony wissen.

Erscheinungsdatum : Unbekannt

Preis : Voraussichtlich 1.500 USD oder mehr, wenn man bedenkt, dass das Xperia 1 für rund 1.100 USD auf den Markt kommt

Alcatel 7 5G

Jon Porter / The Verge

Das Alcatel 7 5G ist ein 5G-fähiges Telefon mit einem 6,5-Zoll-Bildschirm, einer dreifachen Kameraeinstellung für die Rückseite mit 48 MP + 16 MP + 5 MP und einem 4000-mAh-Akku, der den Snapdragon 855-Prozessor nutzt.

Nicht zu verwechseln mit dem bereits veröffentlichten Alcatel 7, dessen technische Daten noch nicht bestätigt wurden. Einige Quellen behaupten jedoch, 6 GB RAM zu haben. Angesichts der späten Veröffentlichung dieses Telefons im Vergleich zu anderen 5G-Smartphones kann sich jedoch eine Menge ändern.

Erscheinungsdatum : Ende 2019 in einigen Gebieten; wahrscheinlich Q1 2020 in Australien

Preis : Wahrscheinlich weniger als 700 USD