Hinzufügen und Entfernen von Musik in Windows Media Player 12

Verwalten Sie Ihre Musikbibliothek effizienter, indem Sie überwachte Ordner hinzufügen

Wenn Sie es ernst meinen mit dem Aufbau Ihrer Windows Media Player 12-Bibliothek, dann möchten Sie schnell alle Ihre Songdateien hinzufügen. Anstatt nur Dateien von Ihrer Festplatte zu öffnen, ist es viel einfacher, den Player von Microsoft so zu konfigurieren, dass er Ordner überwacht. Standardmäßig behält WMP 12 Ihre privaten und öffentlichen Musikordner bereits im Auge. Was ist jedoch, wenn Sie andere Speicherorte auf Ihrem Computer oder sogar einen externen Speicher haben?

Die gute Nachricht ist, dass Sie weitere Ordner für Windows Media Player hinzufügen können, um ein Auge auf diese zu haben. Der Vorteil des Hinzufügens von Speicherorten auf Ihrem Computer, an denen WMP 12 überwacht werden kann, besteht darin, dass Ihre Musikbibliothek stets auf dem neuesten Stand ist. Dies ist nützlich, um die neueste Musik mit Ihrem MP3-Player usw. zu synchronisieren. Wenn sich der Inhalt der Ordner Ihrer Festplatte ändert , dann wird dies in der Musikbibliothek Ihres WMP angezeigt.

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie Ordner für WMP 12 zur Überwachung hinzufügen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie den Standardspeicherordner ändern und nicht mehr benötigte Ordner entfernen.

Verwalten von Musikordnern in Windows Media Player 12

  1. Um die Musikordnerliste in WMP 12 zu verwalten, müssen Sie sich in der Bibliotheksansicht befinden. Wenn Sie zu dieser Ansicht wechseln müssen, können Sie am schnellsten die STRG-Taste gedrückt halten und 1 drücken.
  2. Klicken Sie oben links auf dem Bildschirm auf das Menü Organisieren, um eine Liste der Musikordner anzuzeigen, die WMP 12 derzeit überwacht. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Option Bibliotheken verwalten und klicken Sie dann auf Musik.
  3. Um einen Ordner auf Ihrer Festplatte hinzuzufügen, der Musikdateien enthält, klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen. Diese Aktion kopiert eigentlich nichts. Es sagt WMP nur, wo es suchen soll.
  4. Suchen Sie den Ordner, den Sie hinzufügen möchten, klicken Sie einmal mit der linken Maustaste darauf und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ordner einschließen.
  5. Um weitere Standorte hinzuzufügen, wiederholen Sie einfach die Schritte 3 und 4.
  6. Wenn Sie ändern möchten, in welchem ​​Ordner neue Audiodateien gespeichert werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner in der Liste und wählen Sie die Option Als Standardspeicherort festlegen. Dies ist beispielsweise nützlich, wenn Sie einen zentralen Ort für Ihre gesamte Musik benötigen. Wenn Sie eine Audio-CD rippen, werden alle Titel an diesen neuen Standardspeicherort und nicht an den ursprünglichen Ordner "Eigene Musik" verschoben.
  1. Manchmal möchten Sie Ordner entfernen, die nicht mehr überwacht werden müssen. Markieren Sie dazu einen Ordner, indem Sie darauf klicken, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Entfernen.
  2. Wenn Sie mit der Ordnerliste zufrieden sind, klicken Sie zum Speichern auf OK.