Die 5 besten Video-Chat-Apps für Fernbeziehungen

In einer Fernbeziehung? Bleiben Sie mit dem Video-Chat in Verbindung

Eine Beziehung zu pflegen ist schwer; Es ist noch schwieriger, wenn Sie und Ihre Liebsten durch die Entfernung und einige Zeitzonen voneinander getrennt sind. Das Internet ist überfüllt mit tollen Tipps zur Aufrechterhaltung von Fernbeziehungen, und die meisten sind sich einig, dass Kommunikation der Schlüssel ist. Glücklicherweise ist es mit der Verbreitung großartiger Video-Chat-Websites und Apps einfacher denn je, Zeit für persönliche Gespräche zu verwenden.

Bevor Sie einen Video-Chat beginnen

Bevor Sie sich an eine besondere Person wenden, sollten Sie sich etwas vorbereiten. Das richtige technische Setup kann den Unterschied zwischen einem erfolgreichen Gespräch und einem Misserfolg ausmachen:

  • Kaufen Sie eine Webcam, wenn Ihr Computer keine hat. Ihr Computer hat Lautsprecher und wahrscheinlich ein anständiges Mikrofon, aber ein gutes Headset wird nicht schaden.
  • Schließen Sie Ihre Webcam, Ihr Mikrofon und Ihren Kopfhörer an die entsprechenden Anschlüsse des Computers an.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer und der Computer Ihres Partners die Systemanforderungen für die Video-Chat-Site, den Dienst oder die App erfüllen.
  • Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Partner.
  • Stellen Sie an einem Abend mit Datum ein wenig gedämpftes Licht ein, trinken Sie etwas (oder teilen Sie das gleiche Abendessen für zwei Personen in einiger Entfernung) und genießen Sie es.

Hier sind Ihre besten Wetten für Video-Chats über große Entfernungen:

Facebook Messenger

Facebook

Was wir mögen

  • Es ist kostenlos.

  • Verwendung auf einem Computer von der Facebook-Website oder auf einem mobilen Gerät mit der Messenger-App.

  • Für die Nutzung von Messenger ist kein Facebook-Konto erforderlich.

Was wir nicht mögen

  • Datenschutzverletzungen, überprüfen Sie Ihre Einstellungen, bevor Sie anrufen.

  • Die Standortverfolgung hinter den Kulissen ist aktiviert, sofern Sie sie nicht deaktivieren.

  • Verwendet nicht die gleichen Berechtigungen wie Ihr Facebook-Konto.

Wenn Sie auf Facebook sind, verwenden Sie den Instant Messaging-Client und die Videoanruf-Funktion der Website. Facebook Messenger ist ideal für spontane Momente, in denen Sie Ihren Partner sehen möchten, aber für einen Besuch zu weit entfernt sind.

IMO

Was wir mögen

  • Verfügbar für Windows, MacOS, iOS und Android.

  • Unterstützt mehrere Social Media-Plattformen, einschließlich Google Hangouts.

  • Mit zahlreichen Funktionen, Statusmeldungen und durchsuchbarem Chat-Verlauf.

Was wir nicht mögen

  • Setup kann etwas verwirrend sein.

  • Erfordert eine Mobiltelefonnummer und die Installation auf einem Mobiltelefon, bevor Sie den Dienst auf Ihrem Computer nutzen können.

  • Unterstützt kein Skype.

IMO ist eine weitere großartige Option, wenn Sie schnell eine Verbindung herstellen möchten. Sie bietet ein einfaches, webbrowser-basiertes Video-Chat-Erlebnis. Melden Sie sich beim Dienst an, schließen Sie Ihre Webcam und Ihr Mikrofon an und teilen Sie die URL der Person mit, mit der Sie chatten möchten. Einfach.

Google Hangouts

Was wir mögen

  • Kann in Google-Konten integriert werden.

  • Kann in einem Webbrowser oder in einer mobilen App verwendet werden.

  • YouTube-Integration zum gemeinsamen Ansehen von Videos in Echtzeit.

Was wir nicht mögen

  • Warntöne können nicht angepasst werden.

  • Benötigen Sie ein Plug-In, um Hangouts auf einem Computer zu verwenden.

  • Anrufe außerhalb der USA und Kanadas sind möglicherweise nicht kostenlos.

Mit Google Hangouts können Sie kostenlos eine Verbindung für Video-Chat und Telefonverbindungen herstellen. Was es jedoch zu einer fantastischen Option für Fernbeziehungen macht, sind die unterhaltsamen Dinge, die Sie über die App zusammen erledigen können:

  • Teilen Sie YouTube-Videos.
  • Fordern Sie sich gegenseitig zu Online-Spielen heraus.
  • Teilen Sie Ihren Standort direkt aus der App.
  • Unterdrücke alle Benachrichtigungen für jede Konversation.

WhatsApp

Shutterstock

Was wir mögen

  • End-to-End-Verschlüsselung ist standardmäßig für alle Texte und Anrufe aktiviert.

  • Anrufe sind für jeden WhatsApp-Benutzer kostenlos.

  • Push-Benachrichtigungen, Emoticons und mehr.

Was wir nicht mögen

  • Nicht-WhatsApp-Benutzer können keine Nachrichten senden oder Videos anrufen.

  • Für Anrufe außerhalb der USA können Gebühren anfallen.

  • Speichert keine Konversationen, sondern Kontaktinformationen.

WhatsApp ist die beliebteste Instant Messaging-App der Welt. Mehr als eine Milliarde Menschen haben es auf ihren Computern und Smartphones installiert. Diese App kombiniert Benutzerfreundlichkeit mit leistungsstarken Voice over Internet Protocol-Funktionen.

FaceTime

Apple Inc.

Was wir mögen

  • Es ist kostenlos und bereits auf iOS-Geräten verfügbar.

  • End-to-End-Verschlüsselung von Video- und Sprachanrufen.

  • So einfach wie telefonieren.

Was wir nicht mögen

  • Benötigt Sie und die Person, die Sie anrufen, haben ein iPhone.

  • Benötigen Sie ein iPhone 4 oder höher. Für einen Mac benötigen Sie ein iPhone mit iOS 8 oder neuer.

  • Ändern Sie die Einstellungen, wenn Sie und die andere Person dieselbe Apple ID verwenden.

Tut mir leid, Leute von Windows und Android: Diese ist nur für Apple-Benutzer. Wenn Sie ein iPhone haben, haben Sie FaceTime. Wenn Sie ein iPhone und einen Mac oder ein iPad besitzen, ist FaceTime sogar auch auf diesen Geräten verfügbar. Da FaceTime Wi-Fi verwendet, können Sie Videoanrufe von jedem Netzwerk oder, wenn Sie einen Datenplan haben, von unterwegs aus tätigen.