Verwenden Sie zackige richtige oder vollständige Begründung entsprechend

Regeln für Desktop Publishing für die Textausrichtung

Wenn jemand darauf besteht, dass vollständig ausgerichteter Text besser ist als linksbündiger Text, teilen Sie ihm mit, dass er falsch liegt. Wenn jemand anders Ihnen sagt, dass linksbündiger Text besser ist als rechtsbündiger Text, sagen Sie ihm, dass er falsch ist.

Wenn beide falsch liegen, was ist dann richtig? Ausrichtung ist nur ein kleiner Teil des Puzzles. Was für ein Design funktioniert, ist möglicherweise für ein anderes Layout ungeeignet. Wie bei allen Layouts hängt es vom Zweck des Artikels, dem Publikum und seinen Erwartungen, den Schriftarten, den Rändern, dem Leerraum und anderen Elementen auf der Seite ab. Die am besten geeignete Wahl ist die Ausrichtung, die für das jeweilige Design geeignet ist.

Über vollständig ausgerichteten Text

  • Wird oft als formeller, weniger freundlicher als linksbündiger Text angesehen.
  • In der Regel können mehr Zeichen pro Zeile eingegeben werden, wobei mehr Zeichen auf den gleichen Platz gesetzt werden (als der gleiche Textsatz linksbündig).
  • Möglicherweise müssen Wort- und Zeichenabstände und Silbentrennung besonders beachtet werden, um unansehnliche Flüsse von Leerzeichen im Text zu vermeiden.
  • Vielleicht den Lesern in einigen Arten von Publikationen, wie Büchern und Zeitungen, besser bekannt.
  • Einige Leute sind natürlich von der "Ordentlichkeit" des Textes angetan, der sich links und rechts perfekt ausrichtet.

Traditionell verwenden viele Bücher, Newsletter und Zeitungen die vollständige Ausrichtung, um so viele Informationen wie möglich auf die Seite zu packen und die Anzahl der benötigten Seiten zu reduzieren. Obwohl die Ausrichtung aus Gründen der Notwendigkeit gewählt wurde, ist sie uns so vertraut geworden, dass die gleichen Arten von Veröffentlichungen, die in einem linksbündigen Text enthalten sind, seltsam und sogar unangenehm aussehen würden.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass ein vollständig begründeter Text aus Platzgründen oder aufgrund der Erwartungen des Publikums erforderlich ist. Versuchen Sie jedoch nach Möglichkeit, dichte Textblöcke mit zahlreichen Unterüberschriften, Rändern oder Grafiken aufzuteilen.

Über linksbündigen Text

  • Wird oft als informeller, freundlicher als begründeter Text angesehen.
  • Die gezackte rechte Kante fügt ein Element von Leerraum hinzu.
  • Möglicherweise muss die Silbentrennung besonders beachtet werden, damit der rechte Rand nicht zu stark abfällt.
  • Im Allgemeinen ist es einfacher, mit linksbündigem Schriftsatz zu arbeiten (dh, der Designer muss weniger Zeit und Aufmerksamkeit aufbringen und ihn optimieren, damit er gut aussieht).

Die vier Beispiele (basierend auf tatsächlich veröffentlichten Materialien) in den unterstützenden Abbildungen für die Textausrichtung veranschaulichen die Verwendung der Ausrichtung.

Egal welche Ausrichtung Sie verwenden, denken Sie daran, die Silbentrennung und den Wort- / Zeichenabstand genau zu beachten, um sicherzustellen, dass Ihr Text so gut wie möglich lesbar ist.

Es wird zweifellos wohlmeinende Freunde, Geschäftspartner, Kunden und andere geben, die Ihre Entscheidungen in Frage stellen. Seien Sie bereit zu erklären, warum Sie die von Ihnen vorgenommene Ausrichtung gewählt haben, und seien Sie bereit, sie zu ändern (und die erforderlichen Anpassungen vorzunehmen, damit sie gut aussieht), wenn die Person mit der endgültigen Genehmigung immer noch auf etwas anderem besteht.

Unterm Strich gibt es keinen richtigen oder falschen Weg, um Text auszurichten. Verwenden Sie die Ausrichtung, die für das Design am sinnvollsten ist und die Ihre Botschaft effektiv vermittelt.