Amazon Kindle Library: 3 Möglichkeiten zum Ausleihen von Kindle-Büchern

Erweitern Sie Ihre Amazon Kindle-Bibliothek! Erfahren Sie, wie Sie Kindle-Bücher ausleihen können

Das Lesen von Büchern war mein ultimativer Zeitvertreib, als ich aufwuchs, bevor Videospiele so groß wurden wie sie jetzt sind. In einer gewöhnlichen Welt waren sie wie Pässe für eine ganz neue Welt voller Abenteuer, Mysterien und Lernen.

Andererseits konnte ich aufgrund meines begrenzten Budgets als Kind nur eine bestimmte Anzahl von Büchern kaufen. Angesichts meines unstillbaren Durstes nach Lesematerial machten dies meine Bücherwürmerkollegen und die öffentliche Bibliothek zu einer hervorragenden Quelle, um mein Lesevergnügen durch gute, alte Leihgaben zu erweitern.

Mit der Hinzufügung von E-Books zum Mix bietet das Ausleihen jetzt auch digitale Optionen, die Ihr Leseuniversum weiter verbreitern. Dies schließt die Kindle-Produktreihe von Amazon ein, die den Markt als die E-Book-Reader der Wahl für viele Menschen dominiert hat.

Wenn Sie einen Kindle besitzen, sei es ein E-Ink-Reader wie der Kindle Paperwhite oder ein Basis-Kindle oder ein Amazon-Tablet wie der Kindle Fire HD oder sogar die Kids Edition, können Sie Kindle-E-Books ausleihen. Besitzer der Kindle-App für andere mobile Geräte oder für PC und Mac können auch E-Books ausleihen. Unabhängig vom Gerät haben Sie grundsätzlich drei Möglichkeiten, Bücher auszuleihen:

  • Ausleihen bei einem anderen Kindle-Besitzer.
  • Ausleihe aus einer öffentlichen Bibliothek.
  • Ausleihen aus der Amazon Kindle Owners 'Lending Library.

Wenn Sie nach dem Lesen der oben aufgeführten Bücher immer noch nach Optionen für kostenlose Bücher suchen, können Sie sich auch das Prime Reading-Programm von Amazon ansehen, das ebenfalls zahlreiche Vorteile bietet.

Jede Methode ist ziemlich einfach anzuwenden, vorausgesetzt, Sie haben eine Internetverbindung. Bibliotheksausleiher benötigen außerdem einen Bibliotheksausweis, und diejenigen, die die Kindle Owners 'Lending Library nutzen, müssen über eine Amazon Prime-Mitgliedschaft verfügen. Bereit, diese E-Books auszuleihen? Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Ausleihen von E-Books für jede Methode.

Ausleihen bei einem anderen Kindle-Besitzer

Wenn Sie einen anderen Kindle-Besitzer kennen, können Sie E-Books für 14 Tage ausleihen. Als Kreditnehmer müssen Sie nicht einmal einen Kindle besitzen. Das liegt daran, dass Sie E-Books mit der Kindle-App auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC ausleihen können. Beachten Sie, dass Zeitschriften wie Zeitschriften und Zeitungen zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Tutorials nicht über diese Methode ausgeliehen werden können. Nicht alle Bücher können auch ausgeliehen werden.

  1. Wenn Sie ein eBook von einem anderen Kindle-Besitzer ausleihen möchten, müssen Sie es zuerst ausleihen. Der Inhaber des Titels muss zu amazon.com/mycd und zu dem E-Book gehen, das Sie ausleihen möchten. Von dort aus kann diese Person auf den Bereich " Inhalte und Geräte verwalten " ihres Kontos zugreifen.

  2. Lassen Sie den Kreditgeber auf das Aktionsfeld direkt neben dem Titel des E-Books klicken, der durch Auslassungspunkte gekennzeichnet ist.

  3. Klicken Sie dort auf Diesen Titel ausleihen . Wenn die Option nicht verfügbar ist, kann das Buch nicht ausgeliehen werden.

  4. Wenn das Buch ausleihbar ist, erhalten Sie mehrere Felder, die Sie ausfüllen können. Die erforderlichen Felder sind die E-Mail-Adresse des Empfängers und der Name des Kreditgebers . Die E-Mail-Adresse sollte die persönliche Adresse des Empfängers sein und nicht seine Kindle-Adresse. Wenn der Kreditgeber die Felder ausgefüllt hat, klicken Sie auf die Registerkarte Jetzt senden .

  5. Nachdem das Buch gesendet wurde, überprüfen Sie Ihre E-Mails und öffnen Sie die Nachricht. Klicken Sie im E-Mail-Text auf die Registerkarte Jetzt Ihr ausgeliehenes Buch erhalten .

  6. Sie werden aufgefordert, sich anzumelden und ein Gerät auszuwählen, an das das geliehene Buch gesendet werden soll . Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Geliehenes Buch akzeptieren . Wenn Sie kein Kindle-Gerät haben, erhalten Sie Anweisungen zum Herunterladen des Buches auf Ihren PC oder Mac.

  7. Um das E-Book zurückzugeben, gehen Sie über die Adresse amazon.com/mycd zu Manage Your Content and Devices .

  8. Wählen Sie neben dem Titel des Buches, das Sie auf der Registerkarte Ihr Inhalt zurückgeben , den Titel aus und klicken Sie dann auf das Feld Aktion .

  9. Wählen Sie im Popup-Menü die Option Dieses Buch zurückgeben .

  10. Bestätigen Sie die Rückgabe mit Ja .

Denken Sie daran, dass Bücher mit dieser Methode nur einmal über dasselbe Konto ausgeliehen werden können, sodass Sie das ausgeliehene Buch nicht einfach zurückgeben und dann immer wieder ausleihen können. Der Besitzer des Buches kann es auch nicht lesen, während es von einem anderen Benutzer ausgeliehen wird.

Aus einer öffentlichen Bibliothek ausleihen

Auch mit dem Aufkommen von nicht-physischen Texten bleibt die gute alte öffentliche Bibliothek eine Option zum Ausleihen von E-Books. Sie müssen nur herausfinden, ob Ihre Bibliothek E-Books ausleiht, und Sie können loslegen, solange Sie über den erforderlichen Bibliotheksausweis verfügen. Nur weil die Bücher digital sind, heißt das noch lange nicht, dass Bibliotheken unbegrenzt Kopien ausleihen können. Wie bei normalen Büchern wird jede digitale Kopie wie ein Titel behandelt und kann jeweils nur von einer Person ausgeliehen werden.

  1. Finden Sie heraus, ob die öffentliche Bibliothek Kindle-Bücher ausleiht. Sie können entweder die Website der Bibliothek überprüfen oder OverDrive verwenden, um dies zu überprüfen. Um letzteres zu verwenden, gehen Sie zu search.overdrive.com.

  2. Wenn die Bibliothek Kindle-eBooks ausleiht, suchen Sie auf ihrer Website nach dem Titel, den Sie ausleihen möchten.

  3. Nachdem Sie das gewünschte Buch gefunden haben, melden Sie sich in Ihrem Amazon-Konto an, sobald Sie den Checkout-Bereich erreicht haben. Wählen Sie hier das Gerät oder die Kindle-App aus, an die Sie das ausgeliehene eBook senden möchten.

  4. Wenn Sie einen Kindle verwenden, verbinden Sie ihn online über WLAN. Sie sollten das Buch automatisch erhalten, wenn die Whispersync-Funktion des Kindle aktiviert ist.

  5. Andernfalls müssen Sie Ihren Kindle manuell synchronisieren. Wechseln Sie dazu zu Ihrem Kindle-Menü und tippen Sie auf die Registerkarte Schnellaktionen (es sieht aus wie ein Zahnrad). Dadurch wird ein weiteres Untermenü angezeigt.

  6. Tippen Sie auf Meinen Kindle synchronisieren. Danach sollten Sie Ihr ausgeliehenes E-Book erhalten.

Ausleihen über die Kindle Owners 'Lending Library

Schneller, kostenloser Versand und die Möglichkeit, Sendungen anzuschauen, fallen den Leuten in der Regel zuerst ein, wenn sie über die Vorteile einer Amazon Prime-Mitgliedschaft nachdenken. Für Kindle-Besitzer bietet der Service jedoch auch Zugriff auf eine Vielzahl von mehr als 800.000 E-Books über die Leihbibliothek.

Die Voraussetzung für eine Amazon Prime-Mitgliedschaft ist definitiv ein begrenzender Faktor für das Leihbibliotheksprogramm von Amazon, da dafür ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich ist. Ein Vorteil der Kindle Owners 'Lending Library gegenüber der Ausleihe bei einem Freund oder der Bibliothek besteht jedoch darin, dass Sie bei der Auswahl nicht an Grenzen stoßen. Wenn beispielsweise alle Exemplare der E-Books einer Bibliothek ausgeliehen wurden, können Sie sie erst nach Rückgabe ausleihen. Mit dem Kindle Owners-Programm müssen Sie sich auch nicht mit Zeitlimits für ausgeliehene Bücher befassen, wie z. B. der 14-tägigen Frist für von anderen Kindle-Besitzern ausgeliehene Titel oder Fälligkeitsterminen für ausgeliehene Titel wie bei einer herkömmlichen Bibliothek. Über das Programm ausgeliehene Bücher können auch für mehrere Kindle-Geräte freigegeben werden. Denken Sie daran, dass Sie immer nur ein Buch ausleihen können.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Bücherwürmer, die sich einen der im Service enthaltenen Titel ansehen möchten.

  1. Rufen Sie von Ihrem Kindle-Gerät aus den Kindle-Shop auf. Tippen Sie von dort aus auf das Menüsymbol, das beim Schreiben dieses Tutorials durch ein vertikales Auslassungszeichen gekennzeichnet ist.

  2. Tippen Sie im Menü auf Kindle Owners 'Lending Library . Dies öffnet einen weiteren Bildschirm, in dem Sie nach Titeln suchen können, die Sie auschecken möchten.

  3. Es sollten verschiedene Kategorien angezeigt werden, z. B. Kinderbücher, Geschichte und Sachbücher. Andernfalls können Sie auch auf die Kategorie „ Alle Kindle eBooks “ tippen. Die verfügbare Auswahl ändert sich jeden Monat.

  4. Wenn Sie das gewünschte Buch gefunden haben, tippen Sie darauf, um einige Optionen aufzurufen. Eine Möglichkeit besteht darin, das Buch sofort zu kaufen, aber Sie werden einen weiteren Knopf bemerken, auf dem "Kostenlos ausleihen" steht . Wählen Sie diese aus und das wars auch schon.

Sobald Sie den Dienst regelmäßig nutzen und ein Buch auschecken lassen, wird durch Tippen auf die Schaltfläche „Kostenlos ausleihen“ eine Menüoption zum Zurückgeben Ihres aktuellen Buches angezeigt. Geliehene E-Books werden ebenfalls automatisch zurückgegeben, wenn Sie Ihre Amazon Prime-Mitgliedschaft kündigen. Außerdem werden alle Notizen, Lesezeichen oder Markierungen, die Sie auf dem geliehenen Buch machen, in Ihrem Amazon-Konto gespeichert, sodass Sie sie wieder sehen können, falls Sie sich jemals entscheiden sollten, das Buch zu leihen oder zu kaufen.

Die Rückgabe eines E-Books an die Kindle Owners 'Lending Library ist genauso einfach:

  1. Um ein eBook zurückzugeben, rufen Sie amazon.com/mycd auf und öffnen Sie den Abschnitt Inhalte und Geräte verwalten Ihres Kontos.

  2. Auf der Registerkarte Ihr Inhalt sollte eine Liste der Titel angezeigt werden, über die Sie verfügen. Wählen Sie den Titel aus, den Sie zurückgeben möchten. Klicken Sie nach dem Aktivieren rechts daneben auf die Registerkarte Aktionen , die durch ein Auslassungssymbol gekennzeichnet ist.

  3. Wenn Sie auf die Registerkarte " Aktionen" klicken, wird ein neues Popup-Menü mit verschiedenen Optionen angezeigt. Eines davon wird das Rückgabebuch sein . Klicken Sie einfach auf Buch zurücksenden, um den aktuellen Titel zurückzugeben, den Sie ausgeliehen haben, und Sie können an seiner Stelle ein anderes Buch ausleihen.

Und los geht's mit den verschiedenen Möglichkeiten, Bücher über Ihr Kindle-Gerät oder die Kindle-App auszuleihen.