imgbox Review

Eine vollständige Übersicht über imgbox, einen kostenlosen Online-Hosting-Service für Bilder

imgbox ist ein kostenloser Bild-Hosting-Service, der Ihre Fotos ein Leben lang speichert. Sie können direkt auf die von Ihnen hochgeladenen Bilder in voller Größe verlinken und sind nicht durch Bandbreitenbeschränkungen eingeschränkt.

Im Gegensatz zu einigen Foto-Hosting-Sites müssen Sie bei imgbox.com kein kostenloses Konto erstellen, sodass Sie Ihre Bilder sofort hochladen können.

Besuchen Sie imgbox

Für und Wider

An diesem kostenlosen Image-Hosting-Service gibt es eine Menge zu mögen:

Vorteile:

  • Kein Speicherablauf
  • Keine Bandbreitenbeschränkung
  • Sehr einfach zu bedienen
  • Zum Hochladen oder Herunterladen von Bildern ist keine Registrierung erforderlich
  • Akzeptiert die gängigsten Bildformate
  • Unterstützt Drag & Drop-Uploads
  • Unterstützt Hotlinking
  • Kann mehrere Bilder gleichzeitig hochladen
  • Bilddownloads behalten ihren Namen und ihre Erweiterung

Nachteile:

  • Titel oder Beschreibung für Uploads können nicht erstellt werden
  • Es sind nur drei Bilddateiformate zulässig

Akzeptable Bildformate

Mit Imgbox können Sie die folgenden Dateitypen hochladen: GIF (noch oder animiert), JPG, PNG. Alles andere wird abgelehnt, wie Sie oben sehen können.

Wenn Sie eine Datei in einem anderen Format wie PSD oder TIF haben und diese in imgbox hochladen möchten, müssen Sie einen Bildkonverter verwenden, um die Datei in eines der oben aufgeführten zulässigen Formate zu konvertieren. Zamzar und FileZigZag sind zwei Beispiele für Websites, die Bilder in diese Formate konvertieren können.

imgbox Einschränkungen

Jedes Bild, das Sie in imgbox hochladen, darf die maximale Dateigröße von 10 MB nicht überschreiten. Wenn Sie eine größere Größenbeschränkung benötigen, versuchen Sie es mit Imgur.

Sofern nicht gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen wird, haben Fotos kein Speicherablaufdatum. Das klingt genau so, wie es scheint: Bilder, die Sie in imgbox hochladen, haben keine bestimmte Lebensdauer, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie nach so vielen Tagen, Monaten usw. abgeschaltet werden.

Vorteile der Registrierung bei imgbox

Die Registrierung für ein Benutzerkonto bei imgbox ist völlig kostenlos und ermöglicht Ihnen einige Dinge, die Sie als anonymer Benutzer nicht tun können.

Ohne Benutzerkonto werden Sie beim Hochladen von Bildern auf imgbox ständig gefragt, ob Ihre Bilder jugendfrei sind oder nicht jugendfreie Inhalte enthalten. Sie werden auch gefragt, welche Größe eines Thumbnails erstellt werden soll, ob Kommentare aktiviert werden sollen und zu welcher (falls vorhanden) Galerie die Bilder hinzugefügt werden sollen. Wenn Sie feststellen, dass Sie diese Einstellungen bei jedem Upload auf dieselben Optionen ändern, erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto, um die Standardeinstellungen für den Upload zu definieren.

Mit einem imgbox-Konto können Sie auch Ihre Uploads einfach löschen, Galerien bearbeiten und Fotos kommentieren, die von anderen Benutzern hochgeladen wurden.

Mehr über imgbox

  • Ihre hochgeladenen Bilder können problemlos auf Social-Media-Websites wie Twitter, Google Plus, Facebook, Reddit und Pinterest geteilt werden
  • Nach dem Hochladen von Bildern zu imgbox werden Miniaturbild- und Links in voller Größe sowie HTML- und BBCode-Links angezeigt
  • Beim Hochladen von Fotos können Sie angeben, ob Kommentare zugelassen oder deaktiviert werden sollen
  • Wenn auf den Link zu einem Miniaturbild zugegriffen wird, sind Benutzerkommentare (falls aktiviert) und Schaltflächen zum Freigeben von sozialen Medien vorhanden, während Links in voller Größe nur das Bild anzeigen und für das Verknüpfen nützlich sind
  • Es kann eine Galerie Ihrer Bilder erstellt werden, die bis zu 500 Fotos enthalten kann
  • Nicht registrierte Benutzer erhalten einen Löschlink, über den sie Bilder entfernen können, wenn sie dies später möchten. Über denselben Link können Kommentare zum Bild auch nach dem Hochladen aktiviert / deaktiviert werden

Unsere Gedanken zu imgbox

Für einen kostenlosen Bild-Hosting-Service ist es wunderbar, Fotos nicht zu verfallsdatum zu machen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Fotos hochladen können und nicht befürchten müssen, dass sie aufgrund geringer oder gar keiner Aktivität unbrauchbar werden oder dass seit dem Hochladen zu viel Zeit vergangen ist.

Ich sage oben, dass Bilder, die Sie in imgbox hochladen, ihren ursprünglichen Namen und ihre ursprüngliche Erweiterung behalten. Das heißt, wenn Sie ein Bild mit dem Namen portrait.png hochladen, wird es auch als solches heruntergeladen, wenn jemand beschließt, Ihr Bild zu speichern. Mir gefällt dies, so dass es einfach ist, die Bilder zu identifizieren, da imgbox keine Titel- oder Beschreibungseinstellungen enthält.

Was mir nicht gefällt, ist, dass imgbox keine anderen Bilddateiformate wie TIFF, BMP, PSD usw. unterstützt. Die meisten anderen Bildhosting-Websites akzeptieren mehr als nur die drei imgbox-Dateitypen, aber zumindest die, die wahrscheinlich unterstützt werden genug für die meisten Leute.

Besuchen Sie imgbox