Download-Verfügbarkeit der Cisco VPN-Client-Software

VPN-Client-Software mit begrenzter Verbreitung wurde ersetzt

Cisco entwickelt oder veröffentlicht keine neuen Versionen der veralteten Cisco VPN Client-Software mehr. Cisco hat diese Software nur über begrenzte Kanäle vertrieben. Insbesondere wurde es mit einigen Unternehmenssicherheitsprodukten bereitgestellt oder war nur über Business-to-Business-Konten herunterladbar. Die Software war nicht für den Durchschnittsverbraucher bestimmt.

Cisco AnyConnect Security Mobility Client ist die aktuelle Software, die ältere Cisco VPN-Clients ersetzt. Während ältere Softwareversionen nur SSL unterstützen, unterstützt AnyConnect VPN derzeit sowohl SSL als auch IPsec (mit entsprechender Cisco-Lizenzierung). Cisco bietet Mobile-App-Versionen dieser Software mit dem Namen Cisco AnyConnect an. Die kostenlosen Downloads sind im Apple App Store, bei Google Play und im Amazon App Store erhältlich.

Systemanforderungen der Cisco VPN-Client-Software

Cisco VPN Client lief auf folgenden Betriebssystemen:

  • Windows XP oder neuere Versionen von Microsoft Windows
  • Mac OS X
  • Linux
  • Solaris Unix

VPN-Server unterstützt

Der Cisco VPN-Client war mit den folgenden VPN-Servern von Cisco kompatibel:

  • Cisco VPN 3000 Series Concentrator Software 3.0 und höher
  • Cisco IOS Software 12.2 (8) T und höher
  • Cisco PIX Firewall Software 6.0 und höher

Unterstützte VPN-Tunnelprotokolle

PPTP, L2TP, L2TP / IPsec und verschiedene andere Formen von IPsec im Zusammenhang mit ESP, NAT, UDP und TCP.

Einschränkungen für Cisco VPN-Clients

Der Cisco VPN-Client war nicht kompatibel mit

  • VPN-Clients von anderen Anbietern.
  • Viele persönliche Firewalls. Firewalls mussten speziell konfiguriert oder deaktiviert werden, wenn der Cisco VPN-Client ausgeführt wurde.
  • Windows-Internetverbindungsfreigabe (ICS).