Die 10 besten Virtual Reality-Spiele für Kinder

Fun VR-Spiele für die ganze Familie

Wenn Sie Mitte der neunziger Jahre mindestens 10 Jahre alt waren, erinnern Sie sich wahrscheinlich an die ersten Virtual-Reality-Geräte, die auf den Markt kamen. Sie standen nur Superreichen oder Akademikern zur Verfügung. Unser einziger Einblick in die VR-Technologie war in Filmen wie The Lawnmower Man. Die traurige Realität der virtuellen Realität in dieser Ära war, dass die Technologie zur Schaffung wirklich immersiver virtueller Welten einfach nicht verfügbar war.

Der einzige Zugang, den Kinder zu dieser Zeit zur virtuellen Realität hatten, war der schreckliche Nintendo Virtual Boy, der nur Rot und Schwarz darstellen konnte und vielen Menschen Kopfschmerzen bereitete. Damals war VR bestenfalls eine Modeerscheinung, die die meisten Kinder noch nie erlebt haben.

Schneller Vorlauf in die Gegenwart. In den letzten Jahren hat VR ein gewaltiges Comeback hingelegt, und Kinder dieser Generation werden wahrscheinlich eine viel bessere Chance haben, es zu erleben, da VR mit Produkten wie Samsung Gear VR, Sony PlayStation VR und anderen Head-Mounted-Modellen zum Mainstream wird VR-Displays wie die von HTC und Oculus. Das Tolle an PlayStation VR ist, dass Sie es nicht nur für Virtual-Reality-Spiele verwenden können.

Aber jetzt schauen wir uns einige der besten VR-Spiele für Kinder an. (Wenn Sie Probleme haben, bei denen PlayStation Sie nicht aufspürt, lesen Sie die Informationen zur Fehlerbehebung bei grundlegenden Problemen mit PlayStation VR.)

Hinweis

Dies ist eine lebende Liste, die regelmäßig aktualisiert wird, wenn neue Spiele veröffentlicht werden, die die aktuell bewerteten Titel verdrängen.

Pierhead Arcade: Spielen Sie virtuelle Arcade-Favoriten

Mechabit Ltd.

Was wir mögen

  • Tolles altmodisches Look & Feel.

  • Große Auswahl an Spielen.

  • Hervorragender Wiederholungswert.

Was wir nicht mögen

  • Spiele werden irgendwann alt.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift
Entwickler: Mechabit Ltd.

Ein weiterer Grundpfeiler jedes Urlaubs ist ein Ausflug in eine alte Spielhalle. Weißt du, der mit dem Skee-Ball und den vierteljährlichen Kranichspielen. Sicher, Sie hatten immer das Gefühl, dass diese Dinge manipuliert wurden, damit niemand gewinnen konnte, aber Sie spielten weiter, weil Sie wirklich diesen ausgestopften Bären wollten, der immer leicht außer Reichweite war.

Was wäre, wenn Sie Ihre eigene virtuelle Spielhalle mit Skee-Ball, Whack-a-Mole, der Klauenmaschine und all den anderen Klassikern haben könnten? Gute Nachrichten, das können Sie mit Pierhead Arcade.

Peirhead Arcade bietet alle Klassiker, in die Sie Hunderte von Vierteln gepumpt haben, und bietet Ihnen sogar virtuelle Gewinnkarten, mit denen Sie Ihren Gewinn am Gewinnzähler auswählen können. Sie können die Maishunde fast riechen.

Warum es Kindern Spaß macht : Wer möchte nicht eine eigene, manipulierte Klauenmaschine, an der sie die ganze Zeit üben können?

Candy Kingdom VR: Ein wunderlicher Schießstand für Kinder

GameplaystudioVR

Was wir mögen

  • Fühlt sich an wie ein Karnevalsspiel.

  • Fun Visuals.

  • Genug Herausforderung, um Kinder für sich zu interessieren.

Was wir nicht mögen

  • Könnte etwas mehr Abwechslung gebrauchen.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift, OSVR
Entwickler: GameplaystudioVR

Seien wir ehrlich, die meisten VR-Shooter sind nichts für Kinder. Es gibt einige großartige Shooter-Spiele für VR, aber die meisten sind zu gruselig für Kinder und beinhalten das Töten von Zombies, Monstern oder Menschen. Sie sind definitiv nicht kinderfreundlich.

Candy Kingdom VR nimmt den On-Rails-Shooter und macht ihn etwas, das für Kinder freundlich und zugänglich ist. Ja, Sie schießen immer noch auf Dinge, aber es fühlt sich nicht wirklich wie ein gewalttätiges Spiel an. Es fühlt sich eher wie eine skurrile Disney-Fahrt oder ein gesundes Karnevalsspiel an.

Das Spiel ist bunt, hell und überraschend herausfordernd. Das Thema der Süßigkeitenwelt wird wahrscheinlich keine Albträume auslösen, wie es die derzeit beliebten Zombie-Schützen vielleicht tun.

Warum es Kindern Spaß macht: Leuchtende Farben, lustige Action und natürlich Süßigkeiten. Wer mag keine Süßigkeiten?

Tilt Brush: Erwecken Sie Ihre Zeichnungen in 3D zum Leben

Google Inc.

Was wir mögen

  • Erstaunliche Bilder.

  • Baut Kreativität auf.

  • Hervorragende Auswahl an Werkzeugen zum Malen.

Was wir nicht mögen

  • Das ist nicht gerade ein Spiel.

  • Es könnte für Kinder schwierig sein, anzufangen.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift
Entwickler: Google

Erinnerst du dich, als du deinen ersten Computer bekamst und das im Betriebssystem integrierte Malprogramm geöffnet hast? Sie haben mindestens ein oder zwei Stunden damit verbracht, verschiedene Pinsel, Farben, Stempel und Mischwerkzeuge auszuprobieren. Sie waren beeindruckt, weil es ein völlig neues Medium war, das Sie noch nie benutzt hatten.

Tilt Brush nutzt dieselbe Erfahrung, um ein völlig neues Medium zu erkunden und bringt es einer neuen Generation von Kindern (und auch deren Eltern).

Tilt Brush ist im Wesentlichen ein 3D-VR-Malprogramm, mit dem Sie Zeichnungen im dreidimensionalen Raum erstellen können. Sie können Dinge mit Tiefe zeichnen und dann skalieren, um sie herumgehen, sie löschen oder ändern - was immer Sie sich vorstellen können.

Sie müssen auch keine herkömmlichen Pinsel verwenden. Sie können mit Feuer, Rauch, Neonröhren, Strom oder was auch immer Ihr Herz begehrt malen. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Sie sich stundenlang in Tilt Brush verlieren können. Die Steuerung ist intuitiv und wird innerhalb weniger Minuten zur Selbstverständlichkeit. Wenn Sie die Steuerelemente kennen, ist alles nur rohe Kreativität.

Warum es Kindern Spaß macht: Es ist ein völlig neues Medium, das sie noch nie erforscht haben.

Cloudlands VR Minigolf: Spielen Sie Minigolf, ohne das Haus zu verlassen

Zukunftsstadt

Was wir mögen

  • Super einfach zu erlernen und zu spielen.

  • Helle bunte Kurse.

  • Spaß für alle Altersgruppen.

Was wir nicht mögen

  • Wie beim echten Minigolf kann es frustrierend werden.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift, OS VR
Entwickler: Futuretown

Erinnern Sie sich, wie Sie als Kind in den Familienurlaub gefahren sind und auf einem Minigolfplatz gelandet sind? Sie hatten immer ein kitschiges Piraten- oder Dinosaurier-Thema, aber Sie waren ein Kind und Sie liebten dieses Zeug, also war es großartig.

Cloudlands VR Minigolf versucht, diese "Putt-Putt" -Erfahrung zu destillieren und in die VR-Welt zu bringen, und sie haben einen großartigen Job gemacht, um daraus eine immersive Erfahrung zu machen.

Cloudlands ist hell und farbenfroh und die Steuerung ist einfach zu bedienen. Das heißt aber nicht, dass es einfach ist zu spielen. Dieses Spiel kann genauso frustrierend sein wie Minigolf in der realen Welt, aber ehrlich gesagt ist es diese Frustration, die es für alle Altersgruppen herausfordernd und unterhaltsam macht.

Die enthaltenen Kurse sind sowohl unterhaltsam als auch herausfordernd, aber der wahre Wiederholungswert ergibt sich aus dem „Kurserstellungsmodus“ des Spiels. Ja, das ist richtig, Sie können Ihre eigenen Minigolfplätze entwerfen und spielen, und Sie müssen nicht einmal Zerreiße den Hinterhof deiner Eltern, um es zu tun! Sie können Ihren Kurs sogar mit der Welt teilen, wenn Sie Ihr Meisterwerk fertiggestellt haben. Sie können auch Kurse spielen, die von anderen Benutzern erstellt wurden.

Warum es Spaß für Kinder macht: Es macht Spaß, ist einfach zu spielen und Sie können Ihre eigenen Minigolfplätze bauen und spielen!

Smashbox Arena: Extremer Völkerball

BigBox VR, Inc

Was wir mögen

  • Spaß, wild und aufmerksamkeitsstark.

  • Mehrere Arenen und Spielmodi.

  • Es hat Multiplayer.

Was wir nicht mögen

  • Es könnte wettbewerbsfähig werden.

  • Einige Leute halten es möglicherweise für gewalttätig für sehr junge Kinder.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift
Entwickler: BigBox VR, Inc.

Smashbox Arena ist ein Teil des Mehrspieler-Völkerballs und ein Teil des Ego-Shooters.

Dieses Spiel ist definitiv Völkerball gegen Steroide. Es gibt verschiedene Arten von Spielbällen, von Bällen vom Typ Homing Missile bis hin zu Bällen, die sich in riesige rollende Felsbrocken verwandeln, mit denen Feinde niedergeschlagen werden können. Sie können sogar einen Völkerballschützen vom Typ Scharfschützengewehr erwerben, um präzise Fernschüsse zu erzielen.

Mehrere Arenen und Spielmodi sorgen für jede Menge Spaß. Wenn die Popularität dieses Spiels anhält, steht immer jemand zur Verfügung, gegen den man spielen kann. Wenn keine menschlichen Spieler verfügbar sind, können Sie immer noch Botmatches gegen KI-Gegner spielen.

Obwohl es sich im Grunde genommen um einen Mehrspieler-Ego-Shooter handelt, handelt es sich im Wesentlichen immer noch um Völkerball. Es geht also nicht um Blut und Mut, wodurch das Spiel kinderfreundlich bleibt.

Warum es Kindern Spaß macht: Jeder liebt Völkerball… und Raketen.

Freizeitraum: Ein virtueller Freizeitraum mit den besten Spielen

Gegen die Schwerkraft

Was wir mögen

  • Tonnenweise zu spielende Spiele.

  • Passe deinen Charakter an.

  • Multiplayer-Spiel.

Was wir nicht mögen

  • Nur ab 13 Jahren

  • Online-Multiplayer ist möglicherweise nicht für jedermann geeignet.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift
Entwickler: Gegen die Schwerkraft

Rec Room ist ein sozialer VR-Spielplatz. Hier können Benutzer sich zusammenschließen und in geselliger Runde Spiele wie Paintball, Frisbee-Golf, Scharaden und Völkerball spielen. Wie bei allem Sozialen begegnen Sie guten und weniger guten Menschen. Insgesamt scheint es eine ziemlich sichere und unterhaltsame Umgebung zu sein, die es zu erkunden gilt.

In Rec Room startest du in deinem eigenen „Schlafsaal“, in dem du deinen In-Game-Avatar gestaltest und ausstattest. Sie wählen Kleidung, Geschlecht, Frisur und Accessoires. Sobald Sie richtig ausgestattet sind, begeben Sie sich in den als „Umkleideraum“ bezeichneten Gemeinschaftsbereich, in dem Sie sich mit den Steuerelementen vertraut machen, sich mit anderen Spielern treffen und entscheiden, welche Spiele Sie spielen möchten. Sie können ein Spiel jederzeit betreten und verlassen und werden in den Umkleideraum zurückgebracht.

Rec Room macht Spaß für alle Altersgruppen, aber die Entwickler haben vor kurzem beschlossen, den Zugriff nur auf Personen ab 13 Jahren zu beschränken.

Warum es Kindern Spaß macht: Multiplayer-VR-Paintball!

Fantastische Apparatur: Träume und baue verrückte Maschinen

Northway Games und Radial Games Corp

Was wir mögen

  • Baut Kreativität auf.

  • Erfordert Problemlösung und kritisches Denken.

  • Maschinen in Echtzeit testen.

Was wir nicht mögen

  • Es könnte frustrierend werden.

  • Durch das Trial-and-Error-Gameplay kannst du neue Erfindungen machen, die nicht funktionieren.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift
Entwickler: Northway Games und Radial Games Corp

Fantastic Contraption ist ein erfinderisches Spiel, in dem Sie „Apparaturen“ (einfache Maschinen) erstellen, um Hindernisse in jedem Level des Spiels zu überwinden. Sie bauen diese einfachen Maschinen aus ballontierähnlichen Teilen, die Sie von einer Katze erhalten. Nachdem Sie Ihre Maschine erstellt und zusammengebaut haben, testen Sie sie, um festzustellen, ob sie die beabsichtigte Funktion erfüllt, damit Sie das Level abschließen können. Wenn dies fehlschlägt, nehmen Sie Änderungen vor und versuchen es erneut. Das Spiel erfordert viel Versuch und Irrtum.

Fantastic Contraption ist ein Knaller, weil es Kreativität und Problemlösung erfordert. Sie erhalten einige grundlegende Teile (Achsen, Räder usw.), und es liegt an Ihnen, etwas zu bauen, das funktioniert und es Ihnen ermöglicht, zum nächsten Level zu gelangen. Es ist ein sehr STEM-inspiriertes Spiel.

Wenn Sie die virtuellen Maschinenteile in VR bearbeiten, fühlen Sie sich wie ein Maschinenbauingenieur. Es könnte nur der Funke sein, den einige Kinder brauchen, um sich zu entscheiden: "Hey, ich möchte das für den Lebensunterhalt machen!"

Warum es Kindern Spaß macht: Sie dürfen Sachen bauen und ihre Erfindungen testen. Was könnte mehr Spaß machen als das?

The Lab: Unterhaltsame Minispiele in der Portalwelt

Ventil

Was wir mögen

  • Mehrere Spiele mit unterschiedlichen Spielstilen.

  • Unterhaltsame Spielwelt mit kleinen Extras.

Was wir nicht mögen

  • Es ist im Grunde nur ein In-to-VR-Sampler.

VR-Plattform: HTC Vive / Oculus Rift
Entwickler: Valve

The Lab von Valve Software ist eine Sammlung von Minispielen und VR-Erlebnissen, die den Benutzern die VR-Welt näher bringen und ihnen Lust auf zukünftige VR-Erlebnisse machen sollen.

Das Labor befindet sich im Portal-Universum von Valve und hat eine Menge wissenschaftlichen, experimentellen und falschen Humor.

Hier sind einige der bemerkenswertesten Minispiele in The Lab:

Longbow: Longbow ist im Grunde ein Tower Defense-Minispiel, in dem du deine Burg vor eindringenden Stockleuten verteidigst, indem du sie mit Pfeilen abschießt. Die Wellen werden mit der Zeit immer härter. Sobald zu viele Angreifer die Schlosstür erreichen und sie aufbrechen, endet das Spiel.

Slingshot: Im Slingshot-Minispiel steuerst du ein industrielles Katapult und schießst mit ihm auf Kisten in einem riesigen Lagerhaus „Kalibrierungskerne“ (die ziemlich oft Bowlingkugeln sprechen). Ihr Ziel ist es, so viel Schaden wie möglich zu verursachen. Die "Kerne" verspotten dich und flehen dich an, wenn du sie aus dem Katapult startest.

Es gibt mehrere andere Minispiele und Erlebnisse in The Lab, aber die beiden oben genannten sind diejenigen, die Kinder am meisten anziehen.

Warum es Kindern Spaß macht: Die Minispiele machen großen Spaß und man wird ein Wissenschaftler, was cool ist. Es gibt auch einen kleinen Roboterhund, der herumläuft. Er spielt gern Fetch, und wenn Sie wirklich nett zu ihm sind, lässt er Sie sich am Bauch kratzen.

VR The Diner Duo: Kooperatives VR-Kochen

Whirlybird-Spiele

Was wir mögen

  • Kollaboratives Gameplay.

  • Stressig und herausfordernd auf unterhaltsame Weise.

  • Macht ein tolles Partyspiel.

Was wir nicht mögen

  • Es ist wirklich etwas stressig.

  • Die Spieler könnten darüber streiten, "wer es vermasselt hat".

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift
Entwickler: Whirlybird Games

VR The Diner Duo ist ein einzigartiger Titel, der ein kooperatives Spiel für zwei Spieler ermöglicht.

Sie fragen sich wahrscheinlich, wie zwei Personen mit nur einem VR-Headset ein Spiel spielen können? In VR The Diner Duo spielt ein Spieler mit dem VR-Headset einen Kurzzeitkoch und der andere Spieler sitzt am Computer und schaut auf den Monitor, während er mit Tastatur und Maus einen Kellner / Server steuert.

Der Spieler am Computer nimmt die Bestellungen entgegen, teilt dem Koch mit, was die Bestellungen sind, bereitet Getränke zu und holt Lebensmittel ab und serviert sie den Gästen. Der Koch in VR kocht und bereitet das Essen zu und legt es auf den Serviceschalter, damit der Server es zu den Gästen bringen kann. Ab Level 10 werden beide Jobs ziemlich hektisch. Der Schwierigkeitsgrad steigt, wenn immer kompliziertere Menüpunkte hinzugefügt werden und die Anzahl der Gäste steigt.

Wenn Sie mit der Bestellung einer Person zu lange dauern, wird diese wütend und zahlt nicht so viel für das Essen, was zu weniger Punkten führt. Wenn der Kunde wirklich sauer wird, verlässt er das Haus. Wenn drei Kunden während eines Levels aussteigen, ohne rechtzeitig zu essen, ist das Spiel vorbei und Sie müssen das Level erneut starten.

Ehrlich gesagt war dies eines der lustigsten und stressigsten VR-Spiele für Kinder, die wir je gespielt haben. Sie haben wirklich das Gefühl, dass Sie nach dem 30-minütigen Spielen einen hektischen Job hatten, aber die Kinder scheinen dieses Spiel zu lieben, und der Koop-Modus macht es zu einem großartigen Partyspiel.

Warum es Kindern Spaß macht: Kinder lieben das Kochen. So zu tun, als würde man ein eigenes Restaurant führen, haben die meisten jungen und alten Kinder schon immer gern getan.

Job Simulator: Kinder geben vor, verschiedene Jobs zu haben

Owlchemy Labs

Was wir mögen

  • Humorvolles Spiel mit einem unbeschwerten Gefühl.

  • Spaß, damit Kinder vortäuschen, Erwachsene zu sein.

Was wir nicht mögen

  • Könnte für einige langweilig werden.

VR-Plattform: HTC Vive, Oculus Rift, PlayStation VR
Entwickler: Owlchemy Labs

Eine der ersten auf dem Markt erhältlichen hochglanzpolierten VR-Erfahrungen war der Jobsimulator von Owlchemy Labs.

Wir schreiben das Jahr 2050 und Roboter haben alle menschlichen Aufgaben übernommen. Dieses Spiel bietet eine nostalgische Erfahrung, indem die Menschen sehen, wie es war, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Im Spiel können Sie einen von vier verschiedenen Jobs auswählen. Sie können ein Convenience-Store-Angestellter, ein Büroangestellter, ein Mechaniker oder ein Gourmet-Koch werden.

Sie werden durch jede Jobsimulation von einem Job Simulator Instructor Bot geführt, der die anstehenden Aufgaben erklärt. Das Spiel steckt voller trockenem Humor und Situationen, die witzig sind, egal in welchem ​​Alter Sie gerade sind. Sowohl Erwachsene als auch Kinder werden dieses Spiel genießen.

Warum es Kindern Spaß macht: Kinder tun gerne so, als wären sie Erwachsene. Mit diesem Spiel macht es Spaß, „Erwachsenenjobs“ auszuprobieren, und Kinder müssen sich keine Gedanken darüber machen, etwas zu vermasseln. Es ist auch einfach unglaublich witzig.

Wir haben gerade erst angefangen....

VR ist wirklich eine ganz neue Welt und dies ist nur die erste Welle von Inhalten. Die Möglichkeiten für lustige und lehrreiche Spiele für Kinder sind endlos und nur durch die Vorstellungskraft der VR-Entwickler begrenzt.